• 2133
  • 1
  • 2
  • 0

Die Open Sesame App, angesteuert durch Kopfbewegungen

Shared by SesameEnable on 2017-01-24 09:40

Über die Lösung

Sesame ist eine Hands-Free-Steuerungstechnologie für mobile Geräte. Mit der Android-App “Open Sesame“ (die im Google Play Store heruntergeladen werden kann) können Nutzer in jeder App navigieren, ohne den Bildschirm zu berühren. Kopfbewegungen werden mit Hilfe von “Open Sesame’ durch die eingebauten Kamera des Telefons erkannt. Diese Bewegungen werden mit hochmodernen Computer Vision-Algorithmen kombiniert. So erscheint ein Cursor auf dem Telefon, ähnlich einem Cursor, den Sie auf einem Computerbildschirm sehen.

Es reichen minimale Bewegungen, um den Cursor zu bewegen und Sie können damit alle Funktionen des Geräts, die Sie normalerweise mit einem Finger auf dem Bildschirm ausführen würden, mit dem Kopf betätigen. Berühren, Streichen, Durchsuchen, Spielen, Herunterladen und mehr - mit Sesame ist alles möglich.

Auch eine Sprachsteuerung ist integriert, um die Freisprechfunktion des Gerätes zu unterstützen. Will man das Telefon benutzen, sagt man einfach "Sesam öffnen dich” und es wird aufwachen und dich finden.

Sesames Mission ist es, eine Brücke zur Smartphone-Revolution zu bauen für alle Menschen, die aufgrund ihrer Behinderungen bislang keinen Zugang hatten. Das Unternehmen hat bereits mehrere Produkte in diesem Bereich auf den Markt gebracht und freut sich darauf, das Angebot ausbreiten zu können. Sesame ist ein junges und frisches HiTech-Unternehmen in einem bislang unterentwickeltem Bereich.

Hier ein Artikel, der kürzlich über Sesam geschrieben wurde:
http://www.computerworld.com/article/3155383/mobile-wireless/sesame-enab...
https://www.youtube.com/watch?v=_BEqCat1M48

Diese Lösung enthält keinen Hinweis weder auf die Verwendung von Arzneimitteln, Chemikalien oder biologische Stoffe (einschließlich Lebensmitteln) noch auf invasive Geräte, anstößige, kommerzielle oder inhärent gefährliche Inhalte. Diese Lösung wurde nicht medizinisch validiert. Vorsicht! Wenn Sie irgendwelche Zweifel haben, wenden Sie sich bitte an einen Arzt.

Über den Erfinder

Sesame entstand aus der glücklichen Verbindung von Giora Livne (seit 10 Jahren querschnittsgelähmt) und dem jungen Computerexperten Oded Ben Dov. Oded stellte im Fernsehen ein Spiel vor, das nur durch Kopfbewegungen gesteuert wurde. Einen Tag später rief Giora Livne bei ihm an und fragte: "Hallo, ich kann meine Hände und Beine nicht bewegen, könnten Sie mir ein Smartphone bauen, das ich benutzen kann?” Das war der Beginn von Sesame Enable. Die beiden haben sich zusammengetan und das erste Hands-Free-Smartphone der Welt entwickelt.

Like solution
Close de
Close