• 479
  • 0
  • 0
  • 0

Papa kombiniert Geräte, um behinderten Kindern bei der Computernutzung zu helfen

Shared by Diogo Nunes on 2021-08-18 22:54

Über die Lösung

Nico Iemma, ein 9-jähriges Kind mit Zerebralparese, konnte noch nie alleine einen Computer benutzen, da er seine Hände nicht zusammenbringen kann. "Ich musste jemanden bitten, für mich zu schreiben, was ein bisschen schwierig war", sagte Nico.

Trotzdem und aufgrund der Frustration, dass es keine Computer gibt, die sein Sohn benutzen könnte, beschloss Patrick Iemma, Nicos Vater, sich ans Geschäft zu machen und es selbst zu entwickeln.

Nico hat eine bessere Kontrolle in seiner rechten Hand, und das ist alles, was er braucht, um die von seinem Vater entwickelte Technologie zu verwenden, die Computersoftware, einen drahtlosen Detektor und eine Videospiel-Fernbedienung mit einem Joystick kombiniert, der die Maus steuert. „Ich habe einfach versucht, es einfach zu halten und habe mir die bereits vorhandene Technologie angesehen und überlegt, wie ich sie für Nico zum Laufen bringen könnte“, sagte Patrick Iemma, der einen Abschluss in Ingenieurwissenschaften hat.

Dank der Erfindung seines Vaters kann Nico zum ersten Mal in seinem Leben alles am Computer machen, auch spielen und zeichnen.

Nach monatelangen Tests hat die Schulbehörde von Durham diese Technologie in der Hoffnung übernommen, dass sie allen ihren körperlich behinderten Schülern hilft.

Geschichte angepasst von https://www.toronto.com/news-story/8611744-device-designed-by-durham-dad...
https://globalnews.ca/news/4216067/durham-school-board-adopts-accessible...

Diese Lösung enthält keinen Hinweis weder auf die Verwendung von Arzneimitteln, Chemikalien oder biologische Stoffe (einschließlich Lebensmitteln) noch auf invasive Geräte, anstößige, kommerzielle oder inhärent gefährliche Inhalte. Diese Lösung wurde nicht medizinisch validiert. Vorsicht! Wenn Sie irgendwelche Zweifel haben, wenden Sie sich bitte an einen Arzt.

Über den Erfinder

Patrick Iemma, ein Ingenieur und Nicos Vater, beschloss, ein dreiteiliges Gerät zu entwickeln, das seinem Sohn mit Zerebralparese helfen sollte, einen Computer zu benutzen.

Like solution
Close de
Close