• 1999
  • 2
  • 0
  • 0

App hilft Autisten während Panikattacken

Shared by Ana Duarte on 2016-04-18 20:19

Über die Lösung

“Im Dezember 2014 hatte ich eine der schlimmsten Panikattacken meines Lebens. Es war das erste Mal überhaupt, dass ich komplett unfähig war, zu sprechen und das war wirklich beängstigend. Als ich wieder zuhause war, dachte ich darüber nach, wie ich mit der Situation besser hätte umgehen können und mir kam der Gedanke einer Zwei-Wege-Kommunikation über Textnachrichten. Ich durchsuchte den Play Store nach Apps zum chatten, aber in keiner derer, die ich fand, konnten zwei Personen auf dem gleichen Gerät tippen. Da ich Software-Entwicklung studiere, entschied ich mich zu dem Zeitpunkt eine eigene App zu entwerfen”, erzählt er.

Die App ist sehr einfach zu bedinen. Während einer Panikattacke nimmt der Nutzer sein Smartphone, öffnet die App und gibt das Gerät mit der personalisierten Nachricht an eine Person, die um Hilfe bitten möchte. Diese Person kann dann die Nachricht lesen, die Situation verstehen und Fragen an die hilfesuchende Person stellen. Wenn die notwendigsten Dinge geklärt sind, kann der Chat für weitere Kommunikation genutzt werden, sofern die verbalen Sprachfähigkeiten noch nicht wieder zurückgekehrt sind.

Die App ist kostenlos und verfügbar für Android und iOS.

Weitere Informationen: https://www.facebook.com/emergencychatapp

Entnommen von: http://geekclubbooks.com/2015/08/meltdown-emergency-chat-app-help/

https://www.youtube.com/watch?v=p4T-pXI9e3E

Diese Lösung enthält keinen Hinweis weder auf die Verwendung von Arzneimitteln, Chemikalien oder biologische Stoffe (einschließlich Lebensmitteln) noch auf invasive Geräte, anstößige, kommerzielle oder inhärent gefährliche Inhalte. Diese Lösung wurde nicht medizinisch validiert. Vorsicht! Wenn Sie irgendwelche Zweifel haben, wenden Sie sich bitte an einen Arzt.

Über den Erfinder

Jeroen De Busser, geboren 1993 in Belgien, studiert Software-Entwicklung im Master und leidet an Autismus. Er entwickelte Emergency Chat, eine mobile App, die während Panikattacken helfen kann zu kommunizieren. Jeroen entwickelte diese App, weil er keine Möglichkeit fand während einer Panikattacke zu kommunizieren und um Hilfe zu bitten.

Like solution
Close de
Close