• 2107
  • 1
  • 1
  • 0

App zu helfen Gehörlosen kommunizieren

Shared by Ana Duarte on 2015-12-11 18:05

About the solution

Thibault wurde von seiner Mutter, Vater und Schwester, die alle taub sind inspiriert. Er konnte aus erster Hand sehen, wie schwierig es für Menschen, die schwerhörig, mehr als eine Sprechstimme zu einer Zeit, zu folgen.

"In meiner Familie, wir nennen es" die Erntedank-Syndrom ", wo jeder auf einmal reden", sagte er. "Für eine gehörlose Person, die Strömung des Gesprächs zu verlieren macht Sie plötzlich das Gefühl Super allein, weil so viele Menschen um Sie herum gesprochen, dass es ist alles verschwommen."

Transcence zeigt in Echtzeit, was die Leute um dich herum sagen. So dass jeder verstehen kann, zu beteiligen, und gedeihen in der Unterhaltung.

Mit perfektem Gehör, Duchemin wurde natürlich eine wichtige Verbindung zwischen seiner Familie und der Außenwelt. Ökonom und Fotografen - - von seinen Eltern umgeben und seine jüngere Schwester, wuchs er mit dem Gefühl, taub, ohne physisch weil sie so. Seine Muttersprache war Französisch Gebärdensprache.
"Ich kein Problem Umschalten zwischen gehörlosen und nicht taub Kommunikations hatten", sagt Duchemin. "Ich habe immer die Übersetzungen für meine Familie: ans Telefon, Treffen mit Ärzten und Bankiers. Es versetzt Sie in dieser Position, nützlich; es fühlt sich einfach normal. Ich war ein freier Interpreter, eine Brücke. "

Mehr Infos: http://www.ava.me/

Https://www.disabilityscoop.com/2015/07/31/tech-innovators-honored/20522/: Adaptiert

Was ist mit Ihnen, haben Sie irgendwelche Lösungen? Bitte teilen Sie sie mit dem Patienten Innovation-Community!
https://www.youtube.com/watch?v=vvoglCTd6x8

This solution shall not include mention to the use of drugs, chemicals or biologicals (including food); invasive devices; offensive, commercial or inherently dangerous content. This solution was not medically validated. Proceed with caution! If you have any doubts, please consult with a health professional.

About the author

Thibault Duchemin, im Jahr 1990 geboren, aus Frankreich, ist der CEO von Berkeley-basierte Startup namens Transcense, dessen Eintrag ist eine mobile Anwendung, die Menschen hilft, mit Hörbehinderungen durch Tracking Gespräche in der Umgebung und die Übersetzung der Klang in Text für mobile und Tablet- Verwendung in Echtzeit.

Like solution
Close de
Close