halfHelen, eine Organisation, die sich dafür einsetzt, dass Kinder überall Zugang zu hochwertigen vorbeugenden Augen- und Hörscreenings haben.

Shared by Carolina Piedade on 2022-09-09 00:05

Über die Lösung

Als Chelsea Elliott ihre Augenuntersuchung nicht bestand, stellte sich heraus, dass sie auf ihrem linken Auge blind war. Dies bedeutete, dass sie in den nächsten Tagen zu Augenärzten ging, um die Ursache ihres Sehverlusts festzustellen. Nach vielen Hin- und Herreisen stellte schließlich ein Netzhautspezialist namens Jose „Pepe“ Martinez die Diagnose: Morbus Coats. Diese Krankheit ist selten und verursacht eine monokulare Erkrankung, die die Bildung von Blutgefäßen im Augenhintergrund erleichtert, was zu einer Verengung und Ruptur führt. Im weiteren Verlauf der Krankheit führt die Undichtigkeit dazu, dass die Netzhaut anschwillt und sich schließlich ablöst, was zu dauerhafter Erblindung führt.

Zwei Jahre später fiel Chelsea erneut durch einen vorgeschriebenen Hörtest an ihrer Grundschule und stellte fest, dass sie auch auf ihrem rechten Ohr taub war, was auf das Fehlen von drei kleinen Knochen in ihrem Mittelohr zurückzuführen war, die wahrscheinlich durch Infektionen aufgelöst wurden, die sie als Säugling hatte und hatte nicht die direkte Folge davon, dass Chelsea als Teenager einen weiteren Rückschlag erleiden würde, als sich auf ihrer Linse ein grauer Star bildete und ihr blindes Auge merklich kleiner wurde als ihr anderes Auge. Nach Rücksprache mit den Ärzten wurde die Entscheidung getroffen, das Auge zu entfernen. Sechs Wochen nachdem sie sich von ihrer Operation erholt hatte,

Die Kreation von Half Helen begann kurz nach ihrem Abschluss an der St. Edward’s University im Jahr 2013, als Chelsea von der Spot-Kamera erfuhr. Dieses revolutionäre neue Tool nimmt innerhalb von Sekunden 23 Messungen des Auges vor. Anders als die Standard-Sehtafel, die nur die Fernschärfe einer Person messen kann, ist die Spot-Kamera in der Lage, sechs der häufigsten Sehstörungen bei Säuglingen im Alter von sechs Monaten zu erkennen. Gleichzeitig empfahl die American Academy of Pediatrics Sehtests für Kinder ab drei Jahren. Chelsea erkannte, dass ihre Ärzte ihre Krankheit früher hätten erkennen und möglicherweise ihr Auge retten können, wenn die Kamera und diese neuen Empfehlungen als Kind vorhanden gewesen wären.

Mit ihrem Abschlussgeld machte sie sich daran, eine Half Helen Foundation zu gründen, eine gemeinnützige Organisation, die präventive Seh- und Hörscreenings anbietet. Mit Hilfe des West Austin Lions Club und anderer Spender kaufte Chelsea die Hälfte von Helens erster Spot-Kamera und zwei Audiometer für Screenings. Bis 2021 hatte die halbe Helen über 60.000 Kinder in Hawaii und Texas untersucht! Wenn Kinder nach der Untersuchung zusätzliche Dienstleistungen benötigen, sorgt hH dafür, dass sie eine vollständige Augenuntersuchung und Korrekturkleidung erhalten.

Diese Geschichte wurde von https://halfhelen.org/about/ adaptiert.
Finden Sie sie unter https://halfhelen.org/

Die Bilder stammen von https://halfhelen.org/, da wir keine davon besitzen.

Diese Lösung enthält keinen Hinweis weder auf die Verwendung von Arzneimitteln, Chemikalien oder biologische Stoffe (einschließlich Lebensmitteln) noch auf invasive Geräte, anstößige, kommerzielle oder inhärent gefährliche Inhalte. Diese Lösung wurde nicht medizinisch validiert. Vorsicht! Wenn Sie irgendwelche Zweifel haben, wenden Sie sich bitte an einen Arzt.

Über den Erfinder

Unermüdlich verfolgt Chelsea ihr Ziel und ist entschlossen sicherzustellen, dass Kinder überall Zugang zu qualitativ hochwertigen Vorsorgeuntersuchungen und einer umfassenden jährlichen Augenuntersuchung haben.

Like solution
Close de
Close