• 2823
  • 5
  • 2
  • 1

Floreo VR: Vermittlung von Sozial- und Kommunikationsfähigkeiten für Personen mit Autismusspektrum

Shared by FloreoTech on 2019-03-26 19:40

Über die Lösung

Nach der Diagnose stehen einem Kind mit Autismus-Spektrum-Störung (ASD) und seiner / ihrer Familie Stunden pro Woche soziale, kommunikative, motorische und Verhaltenstherapien gegenüber, die von verschiedenen Fachleuten durchgeführt werden. Die Therapien reichen von der Vermittlung von Bausteinfähigkeiten wie Augenkontakt bis hin zum Umgang mit immer komplizierteren sozialen Situationen, in denen eine Person mit Autismus Schwierigkeiten hat. Die Kosten und die logistischen Herausforderungen für eine Familie sind immens. Abhängig von der Krankenversicherung und dem staatlichen Medicaid-Programm einer Familie kann der Versicherungsschutz für Dienstleistungen, deren Kosten bis zu $ 50.000 pro Jahr betragen können, unzureichend oder gar nicht vorhanden sein. Abhängig davon, wo ein Kind lebt, kann es vorkommen, dass die Familie lange Wege hat, um die benötigten Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen. Die Missouri HHS berichtete beispielsweise, dass im Jahr 2017 75% der Landkreise keinen einzigen Autismus-Therapeuten hatten.

Was wäre, wenn Sie Virtual Reality verwenden könnten, um Inhalte zu erstellen, die Kindern mit grundlegenden sozialen Fähigkeiten wie Blickkontakt helfen? Was wäre, wenn Sie komplexe virtuelle Umgebungen erstellen könnten, um soziale Situationen zu üben und zu rollen? Was wäre, wenn dies möglich wäre, während ein Erwachsener auch ein Gerät wie einen iPad-Monitor verwenden und eine Person mit ASD aktiv coachen könnte, während sich diese Person in einer virtuellen Realität befindet? Und was wäre, wenn dieses Produkt Elternsupermächten die Möglichkeit geben würde, ihrem Kind wie nie zuvor zu helfen? Das ist Floreo. Entwickelt, um mit VR realistische Ergebnisse zu erzielen, die für Eltern einfach zu gebrauchen sind, und mit einem monatlichen Preis von weniger als einer Stunde Therapie, wobei das Smartphone in unserer Tasche, ein Standard-iPad und ein VR-Headset für 15 USD verwendet werden.

Wir haben eine App entwickelt, die Virtual Reality verwendet, um Personen mit Autismus-Spektrum-Störung (ASD) eine zusätzliche Methode zu vermitteln, um soziale Fähigkeiten und Kommunikationsfähigkeiten zu vermitteln. Unsere Unterrichtsbibliothek macht Spaß und ist fesselnd für den Lernenden.

Floreo wurde als betreutes Erlebnis konzipiert. Während der Lernende die Lektion durch ein mobiles VR-Headset in Verbindung mit einem iPhone erlebt, führt ein erwachsener Coach die Lektion in Echtzeit über ein iPad. Wir haben drei verschiedene Arten von Lektionen: Aufbau sozialer Beziehungen, Verwalten realer Interaktionen und Beruhigen / Üben von Achtsamkeit. Floreo wird derzeit von Schulen, Therapiepraxen und Eltern eingesetzt.
 
https://www.youtube.com/watch?v=fdlrWS7Gg_I

Diese Lösung enthält keinen Hinweis weder auf die Verwendung von Arzneimitteln, Chemikalien oder biologische Stoffe (einschließlich Lebensmitteln) noch auf invasive Geräte, anstößige, kommerzielle oder inhärent gefährliche Inhalte. Diese Lösung wurde nicht medizinisch validiert. Vorsicht! Wenn Sie irgendwelche Zweifel haben, wenden Sie sich bitte an einen Arzt.

Über den Erfinder

Unsere Welt wurde auf den Kopf gestellt, als bei unserem Sohn Manoj Autismus diagnostiziert wurde. Mit zweieinhalb Jahren war er nonverbal und warf häufig heftige Wutanfälle. Durch gezielte Therapie, die Heldentaten meiner Frau Vibha und die Nutzung der Ressourcen, die die meisten Familien nicht haben, ist Manoj zu einem lebhaften und ausdrucksstarken 9-jährigen Mädchen geworden. Floreo bedeutet auf Lateinisch Blüte, und wir können uns keinen besseren Namen für das vorstellen, was Floreo für jede Familie erreichen möchte.

Kommentare (1)

Like solution
Close de
Close