• 1681
  • 0
  • 0
  • 0

Boy erfindet Software, um seiner Großmutter zu helfen, kognitive Funktionen wiederzuerlangen

Shared by Ana Duarte on 2018-03-20 13:34

Über die Lösung

Matthew und seine Großmutter waren in der Nähe. Nach dem Schlaganfall hatte die Großmutter des Erfinders Schwierigkeiten, Dinge zu kommunizieren und zu verstehen. Nachdem Matthew bemerkte, dass Matthew in der Therapie auf Karteikarten mit Strichmännchen und zufälligen Cliparts von Häusern und Autos reagierte, entwickelte Matthew ein PowerPoint-Computerprogramm, das Bilder von seiner Großmutter, seiner Familie und seinem Hund enthielt. Dies war eine gute Idee und der Beginn von Grey Matter.

"Nachdem sie es sehr persönlich gemacht hatte, begann sie Fortschritte zu machen", erklärte der Junge.

Matthew verbesserte diese Software ständig, so dass sie sowohl in einem Computer als auch auf Tablets ausgeführt werden konnte und es so ermöglichte, dass sie persönliche Informationen enthielt, um anderen Patienten mit Hirnverletzungen zu helfen. Diese Lösung ermöglicht es Familienangehörigen, persönliche Fotos und Musik hochzuladen und den Hintergrund anzupassen, so dass dieses Hilfsmittel für die Rehabilitation individueller ist.

Laut Matthew ist seine Großmutter nun in der Lage, auf Fragen zu antworten und Sätze zu sprechen.

"Und bevor ich es wusste, würde sie auf das rechte Bild tippen und in der Lage sein, mir etwas zu sagen, um darauf zu antworten", sagte der Erfinder.

Matthew versucht, dieses Programm für andere Patienten, außer Schlaganfall-Opfer, nutzbar zu machen. Er und seine Familie sprechen mit einem Patentanwalt, damit sie Gray Matter schützen können.
Der Junge war ein Halbfinalist beim Intel Science Talent Search Wettbewerb 2014.

Angepasst von: https://nwsdy.li/2DF3zDG

Diese Lösung enthält keinen Hinweis weder auf die Verwendung von Arzneimitteln, Chemikalien oder biologische Stoffe (einschließlich Lebensmitteln) noch auf invasive Geräte, anstößige, kommerzielle oder inhärent gefährliche Inhalte. Diese Lösung wurde nicht medizinisch validiert. Vorsicht! Wenn Sie irgendwelche Zweifel haben, wenden Sie sich bitte an einen Arzt.

Über den Erfinder

Matthew Giovanniello, 1997 in den USA geboren, war 12 Jahre alt, als er Gray Matter ins Leben rief, eine Computer-Software, mit der er seiner Großmutter half, die 2008 einen Schlaganfall erlitt. Mit dieser Software kann er seiner Großmutter helfen kognitive Fähigkeiten.

Like solution
Close de
Close