• 3108
  • 2
  • 1
  • 0

Ein Videospiel, das Kindern hilft, mit Mukoviszidose zu Vernebler Behandlungen

Shared by Patricia Pereira on 2015-06-15 17:23

Über die Lösung

Dieter Kirsch Sohn Jordi hat Mukoviszidose. Vor ein paar Jahren, dass hätte ein Todesurteil. Aber glücklicherweise dank neuer Medikamente, die Menschen mit Mukoviszidose leben heute länger und gesünder, glücklicheres Leben. All dies hängt von den Patienten erfolgreich unter Vernebler Behandlungen, die sie benötigt "noch für eine halbe Stunde oder mehr jeden Tag zu sitzen, atmen auf genau die richtige Geschwindigkeit und Tiefe." Dies kann eine Herausforderung für Erwachsene zu sein, aber es ist besonders schwierig, für energetische, Kurzaufmerksamkeitsspanne Kleinkinder. So Kirsch, zu wissen, wie wichtig diese Behandlungen für seinen Sohn, verwandelte es in ein Spiel. Genauer gesagt, ein Videospiel. Er kam mit und finanziert die Herstellung von einem Gerät, das an einen Zerstäuber zum Aufsetzen und misst den Druck in der Zerstäuberröhre. Es sendet dann diese Informationen an einen Computer über USB, so dass der Patient die Ergebnisse der ein Videospiel von der Geschwindigkeit und Tiefe seiner Atmung zu kontrollieren.
Das Gerät wird als Jordi Stick und es gibt derzeit zwei Spiele für sie. In einer, Kinder Pilot einen Heißluftballon und versuchen, Hindernisse zu vermeiden. In der anderen, Kinder spielen einen Astronauten durch den Raum fliegen versucht, Gegenstände zu sammeln und zu vermeiden Asteroiden.
Das Gerät kann mit fast jedem Zerstäuber verwendet werden und die Spiele können Sie einen Zielatemfrequenz und Druck, um verschreibungspflichtige jeden Patienten übereinstimmen gesetzt.

Angepasst von: http://justnebulizers.com/respiratory-blog/dad-invents-computer-game-to-...

Mehr Informationen: http://www.fastcoexist.com/3043606/using-gamification-to-get-sicks-kids-...

Sehen Sie das Video: https://www.youtube.com/watch?v=83aYxv0HZjM

Diese Lösung enthält keinen Hinweis weder auf die Verwendung von Arzneimitteln, Chemikalien oder biologische Stoffe (einschließlich Lebensmitteln) noch auf invasive Geräte, anstößige, kommerzielle oder inhärent gefährliche Inhalte. Diese Lösung wurde nicht medizinisch validiert. Vorsicht! Wenn Sie irgendwelche Zweifel haben, wenden Sie sich bitte an einen Arzt.

Über den Erfinder

Dieter Kirsch, from Germany, has a son - Jordi - who suffers from cystic fibrosis. Because the treatment is very tough to kids, the father invented a computer hame - The Jordi-Stick - to help his son take nebulizer treatments.

Like solution
Close de
Close