• 2566
  • 0
  • 0
  • 0

Sechste Stelle - eine einstellbare kleinen Finger, die Menschen mit Tetraplegie die Fähigkeit zu geben, verwenden Touchscreens und mehr gibt

Shared by Patricia Pereira on 2015-06-02 21:27

Über die Lösung

Josh Smith erlitt vor einem Jahr eine Verletzung des Rückenmarks, die sein Leben verändert. Die Rückenmarksverletzung machte ihn mit begrenzten Gebrauch seiner Arme und Hände Tetraplegiker. Aufgaben, die äußerst schwierig und langsam für Menschen mit begrenzten oder keinen Nutzen sein können - der 24-Jährige mit einem Maschinenbau-Studium an der Virginia Tech hat ein Gerät entwickelt, das Menschen gibt mit Tetraplegie die Möglichkeit geben, den Einsatz Touchscreens und Druckknöpfen erfunden ihre Finger.
Bekannt als die sechste Stelle, ist das Gerät eine einstellbare kleinen Finger Ring mit einem leitenden Silikonspitze zu einem kleinen Stift befestigt ist. Weil es getragen und nicht gehalten wird, ist es viel einfacher zu transportieren und wird nur wie ein Finger. Es ist sogar möglich, dass der Träger einen manuellen Rollstuhl, ohne dass die Sechste Stelle wegen der klein und unauffällig Aufbaus des Geräts zu drücken.

Diese Lösung enthält keinen Hinweis weder auf die Verwendung von Arzneimitteln, Chemikalien oder biologische Stoffe (einschließlich Lebensmitteln) noch auf invasive Geräte, anstößige, kommerzielle oder inhärent gefährliche Inhalte. Diese Lösung wurde nicht medizinisch validiert. Vorsicht! Wenn Sie irgendwelche Zweifel haben, wenden Sie sich bitte an einen Arzt.

Über den Erfinder

Josh Smith, from USA, invented Sixth digit, a device that gives people with tetraplegia the ability to type, use touchscreens and more. Josh became tetraplegic in 2014, and founded Handizap, his own company, in 2015.

Like solution
Close de
Close