• 2309
  • 3
  • 4
  • 0

Veteran nutzt die Brandung, um mit einer posttraumatischen Belastungsstörung fertig zu werden

Shared by Ana Duarte on 2019-10-15 10:33

Über die Lösung

"Ich hatte das Gefühl, keine Kontrolle über mich selbst zu haben, und ich hatte Angst vor mir selbst", sagte Andrew.

Aus diesem Grund suchte er professionelle Hilfe. Erst als er surfte, begann er zu heilen und fühlte sich lebendiger.

"Ich bekam an diesem Tag meinen Arsch geschenkt, aber es war das erste Mal, dass ich mich wieder lebendig fühlte. Ich konnte rausgehen und einfach die Welt ausschalten", erinnerte sich der Gründer.

Danach zog der Veteran nach Folly Beach und begann Surfunterricht zu geben. Das brachte ihn dazu, andere Veteranen zu treffen und die Idee für seine gemeinnützige Organisation zu haben: Warrior Surf.
Warrior Surf bietet kostenlose Surfcamps für Veteranen und ihre Familien mit Therapiesitzungen am Strand.

„Die Wellness-Philosophie des Programms folgt einem positiven psychologischen Modell. In Übereinstimmung mit diesem Modell werden die folgenden Ziele identifiziert:

Steigern Sie das emotionale Engagement durch die Teilnahme an unterhaltsamen, lohnenden und herausfordernden Aktivitäten wie Surfen, Paddeln und Yoga
Bereitstellung von Möglichkeiten zur Erreichung und Beherrschung neuer Fähigkeiten durch adaptive Sportarten und alternative Denkweisen
Ermöglichen Sie durch Gruppensurfkliniken und Peer-Mentoring ein gesteigertes Zugehörigkeitsgefühl und ein besseres Miteinander
Verbessern Sie die emotionale Regulierung und die Fähigkeit, Stress zu tolerieren, indem Sie die Achtsamkeit üben, die dem Surfen und Yoga innewohnt “, heißt es auf der offiziellen Website.

Über 400 Veteranen haben von diesem Programm profitiert.

Angepasst von: https://cnn.it/33BuoWv

Weitere Informationen: https://www.warriorsurf.org/

Diese Lösung enthält keinen Hinweis weder auf die Verwendung von Arzneimitteln, Chemikalien oder biologische Stoffe (einschließlich Lebensmitteln) noch auf invasive Geräte, anstößige, kommerzielle oder inhärent gefährliche Inhalte. Diese Lösung wurde nicht medizinisch validiert. Vorsicht! Wenn Sie irgendwelche Zweifel haben, wenden Sie sich bitte an einen Arzt.

Über den Erfinder

Andrew Manzi, 1985 in den USA geboren, war ein Marine, der zwei Touren im Irak absolvierte. Er kam mit einer Hirnverletzung und einer posttraumatischen Belastungsstörung (PTBS) nach Hause. Dann fand er Surf als therapeutisch und gründete Warrior Surf im Jahr 2015, eine gemeinnützige Organisation, die anderen Veteranen bei der Bewältigung von PTBS beim Surfen helfen sollte.

Like solution
Close de
Close