• 1761
  • 0
  • 0
  • 0

Boy entwickelt spezielle Kleidung für seinen gelähmten Großvater

Shared by Shuyue Zhang on 2018-01-30 15:50

Über die Lösung

Seit seiner Kindheit hat Peimin Feng beobachtet, wie sein Vater sich um seinen Großvater kümmerte, der gelähmt war und sich nicht bewegen konnte. Sich um bettlägerige Patienten zu kümmern, war hart, vor allem, wenn man ihnen beim An- und Ausziehen half.

Ende 2015 war Peimin Feng als Schüler der 5. Klasse in der Grundschule entschlossen, die Last seines Vaters zu reduzieren, und kam auf die Idee, ein Kleidungsstück zu entwickeln, das bequemer für seinen Großvater und seinen Vater ist andere gelähmte Patienten. Mit der Hilfe seines Vorgesetzten erneuerte Feng den traditionellen Weg, Patientenanzüge anzuziehen und auszuziehen, und während 9 Monaten der Verbesserung und des Experimentierens fügte er weitere Funktionen für bettlägerige Patienten hinzu und vervollständigte den Prototyp der "Easy-Wear" -Patientenkleidung.

"Die Kleidung eignet sich besonders für die Patienten, die sich nicht bewegen konnten", sagte Feng. Die Oberseite ist mit Klettverschluss auf beiden Seiten versehen, und die Ärmel bestehen aus zwei Teilen, um entweder lange oder kurze Ärmel zu tragen; der Taillenbereich ist mit einem tragbaren Kissen ausgestattet, um den Patienten komfortabler zu machen; Die Hose hat an den Seiten und am Schrittteil einen Klettverschluss, der es dem Patienten ermöglicht, sich auszuziehen und sich leicht zu verändern, wenn er schmutzig wird. Außerdem wurde ein Pager installiert, damit der Patient die Pflegekräfte bequem anrufen kann.

Die renovierten Patientenanzüge von Feng haben seinem Großvater großen Komfort gebracht und seinem Vater auch viel Zeit und Zeit gespart, als er seinem Großvater half, Kleidung anzuziehen und auszuziehen. Fengs Innovation gewann den Gold Award in einer nationalen Jugendinnovationsaktivität und die spezielle Patientenkleidung wird derzeit in einigen lokalen Krankenhäusern getestet.

Feng und sein Vorgesetzter glauben, dass die Innovation die Lebensqualität von Patienten, die sich nicht selbst versorgen können, signifikant verbessern kann.

Angepasst von:
http://news.163.com/16/0803/03/BTGVVECV00014Q4P.html

Diese Lösung enthält keinen Hinweis weder auf die Verwendung von Arzneimitteln, Chemikalien oder biologische Stoffe (einschließlich Lebensmitteln) noch auf invasive Geräte, anstößige, kommerzielle oder inhärent gefährliche Inhalte. Diese Lösung wurde nicht medizinisch validiert. Vorsicht! Wenn Sie irgendwelche Zweifel haben, wenden Sie sich bitte an einen Arzt.

Über den Erfinder

Peinin Feng, geboren 2004 in Guizhou, China, entwickelte für seinen gelähmten Großvater, der seit Jahren von seinem Vater betreut wird, eine praktische Garderobe.

Like solution
Close de
Close