• 4532
  • 13
  • 9
  • 0

Vorrichtung zum Häkeln nach Schlaganfall

Shared by Ana Duarte on 2016-12-14 16:15

Über die Lösung

Der Therapeut spült etwas Holz und ein wenig Styropor. Das Holz war schwer genug, um das Styropor zu sichern, dass die Nadel halten würde, Leim und Klettverschluss verwenden.

"Wir haben einen stryrofoam Block und wir nur tatsächlich verwendete Klettverschluss an der Seite und am Boden es zu dieser Holzstücke zu stabilisieren. Auf diese Weise wird es auf dem Tisch sitzen und mehr Stabilität in die ganze Sache geben. Wir haben auch eine Häkelnadel und tatsächlich setzte gerade ein Loch durch die stryrofoam, und dann dort einige Gorilla Kleber platziert
Es dauerte nicht lange dauern, bis der Patient an das Gerät angepasst werden.

Der Patient ist sehr zufrieden mit der Lösung, und wird es in den Pausen von ihrer Rehabilitation verwenden.

Übernommen aus: http://bit.ly/2hvDA7E

Diese Lösung enthält keinen Hinweis weder auf die Verwendung von Arzneimitteln, Chemikalien oder biologische Stoffe (einschließlich Lebensmitteln) noch auf invasive Geräte, anstößige, kommerzielle oder inhärent gefährliche Inhalte. Diese Lösung wurde nicht medizinisch validiert. Vorsicht! Wenn Sie irgendwelche Zweifel haben, wenden Sie sich bitte an einen Arzt.

Über den Erfinder

Ein Patient, aus den USA, hatte einen Schlaganfall, der ihre rechte Seite betroffen. Sie liebte Häkeln, aber da sie den Schlaganfall hatte, war sie nicht in der Lage.
Ihr Therapeut Angie half ihr, indem sie eine Vorrichtung zu schaffen, die sie mit nur einer Hand zu häkeln ermöglicht.

Like solution
Close de
Close