• 3809
  • 1
  • 1
  • 7

Patient startet behinderte Reise-Website

Shared by Ana Duarte on 2016-09-26 13:48

Über die Lösung

Angus erstellt diese Website im Jahr 2015 aus seiner persönlichen Erfahrung, nachdem er die Welt bereist und fand heraus, da für Menschen mit Behinderungen so gut wie keine Informationen verfügbar waren.

"Wenn Sie Urlaub machen, was würden Sie tun, wenn Sie nicht die Treppen steigen konnte oder in der Dusche? Was würden Sie tun, wenn Sie das Menü nicht lesen konnte? Dies sind nur einige der Fragen, die mit Behinderungen ausgesetzt sind, wenn die Welt zu reisen und eine, die Limitless Travel löst. Während ich unterwegs war, fand ich oft, dass Orte markiert als behindertengerecht sind recht unzugänglich, was sehr frustrierend war ", erklärt Angus.

Durch die Vorwegnahme der behinderten Reisenden gerecht, diese Website sammelt Informationen von Hotels, Restaurants, indem der Gast wissen zu lassen, was freundlich oder nicht deaktiviert.

Die Website verfügt auch über Blogs, Artikel und Leitfäden.

Sie können für Rollstuhlfahrer zugänglich, Mobilität suchen, Hör- und Sehbehinderte und familienfreundlich.

Mehr Infos: http://limitlesstravel.org

Übernommen aus: http://bit.ly/2d3eqxC

Wir warten auf Ihre Lösungen! Bitte stellen Sie sie auf Patienten Innovation, Kommentar und gefällt!

Diese Lösung enthält keinen Hinweis weder auf die Verwendung von Arzneimitteln, Chemikalien oder biologische Stoffe (einschließlich Lebensmitteln) noch auf invasive Geräte, anstößige, kommerzielle oder inhärent gefährliche Inhalte. Diese Lösung wurde nicht medizinisch validiert. Vorsicht! Wenn Sie irgendwelche Zweifel haben, wenden Sie sich bitte an einen Arzt.

Über den Erfinder

Angus Drummond, aus dem Vereinigten Königreich, leidet an Muskeldystrophie und erstellt Limitless Reise - ein Website-Design, so dass Reisende mit Behinderungen alle Informationen, die sie benötigen, haben können, wenn sie irgendwo hingehen.

Kommentare (7)

Like solution
Close de
Close