• 2351
  • 0
  • 0
  • 0

Patienten mit multipler Sklerose entwickeln eine Karte, um Menschen mit Behinderungen zu helfen

Shared by Rita Torrao on 2018-10-23 14:58

Über die Lösung

Multiple Sklerose (MS) ist eine Erkrankung, die das Gehirn und / oder das Rückenmark betreffen kann und eine Vielzahl möglicher Symptome hervorruft, darunter Probleme mit der Sehkraft, Arm- oder Beinbewegungen, Empfindung oder Gleichgewicht. Als Jason im Alter von 25 Jahren an MS erkrankte, beschloss er, den Krankheitsverlauf vor der Kamera zu dokumentieren.

"Ich wollte diese transformative Erfahrung festhalten - indem ich WENN ich WALK gehe, weil ich es vorher noch nicht gesehen habe und die Menschen sehen müssen, wie eine degenerative Krankheit das Leben derer beeinflusst, die damit leben.", Sagt Jason über seine Dokumentarfilm.

Nach 5 Jahren verlor Jason seine Mobilität und wurde auf einen Mobilitätsroller angewiesen. Diese neue Realität brachte ihm die Herausforderung mit sich, Routinetätigkeiten in einer Stadt durchzuführen, die manchmal nicht auf Mobilitätsgeräte vorbereitet ist. Jason wusste, dass er mehr tun musste, er musste handeln. Also, er und seine Frau, Alice, beschlossen, eine Karte, AXS Map (Zugangskarte) zu erstellen, um Unternehmen und Orte basierend auf ihrer Zugänglichkeit zu bewerten und das könnte von allen verwendet werden.

"Als Jason die Fähigkeit zu laufen verlor, verlor er die Fähigkeit, an viele Orte zu gehen", sagte Alice. "Und er hatte die Idee, dass es erstaunlich wäre, wenn die Leute sehen könnten, ob ein Ort zugänglich ist, bevor sie dorthin gehen.", Erwähnte Alice.

AXS Map zielt darauf ab, verschiedene Meinungen und Standpunkte zu einem gemeinsamen Netzwerk zu kombinieren, die beide eine praktikable Ressource für eine Gemeinschaft von Menschen bilden, die sich um Zugang und Integration kümmern.

"Wir wollten, dass die Bewertungen wirklich einfach sind und etwas, was jeder tun kann", sagte Alice. "Wir wollten nicht, dass der Überprüfungsprozess für den Benutzer belastend ist. Also haben wir es zu etwas gemacht, das nur eine Sekunde deiner Zeit braucht. ", Sagte Alice.

Im Jahr 2011 wurde ein Prototyp von AXS Map basierend auf Zuschüssen von Google Earth Outreach und anderen Stiftungen erstellt. Seitdem haben Jason und AXS Lab daran gearbeitet, die Karte zu verfeinern, Informationen über AXS Map zu verbreiten und Organisationen und Einzelpersonen zu ermutigen, Beiträge zur Datenbank zu leisten.

Angepasst von: https://www.fastcompany.com/3042583/a-ms-patient-builds-a-yelp-for-peopl...

Weitere Informationen: http://wheniwalk.com/axs-map/
 
https://www.youtube.com/watch?time_continue=8&v=4Chta29jjXQ

Diese Lösung enthält keinen Hinweis weder auf die Verwendung von Arzneimitteln, Chemikalien oder biologische Stoffe (einschließlich Lebensmitteln) noch auf invasive Geräte, anstößige, kommerzielle oder inhärent gefährliche Inhalte. Diese Lösung wurde nicht medizinisch validiert. Vorsicht! Wenn Sie irgendwelche Zweifel haben, wenden Sie sich bitte an einen Arzt.

Über den Erfinder

Jason DaSilva, ein New Yorker Filmemacher, wurde mit 25 Jahren an Multipler Sklerose erkrankt. Nach seiner Diagnose dokumentierte Jason seine Krankheitsprogression auf der Dokumentation WHEN I WALK. Während dieser Reise verlor Jason seine Fähigkeit zu laufen und wurde mit den Unterschieden zwischen zugänglichen und unzugänglichen Räumen konfrontiert. Entschlossen, mehr über die Herausforderungen zu unternehmen, kreierten Jason und seine Frau Alice Cook AXSmap, eine Crowdsourcing-Karte, um Unternehmen und Orte basierend darauf zu bewerten, wie zugänglich sie sind.

Like solution
Close de
Close