• 303
  • 0
  • 1
  • 0

Innovative neue Informationspräsentationsplattform, Tailored Talks. Entwickelt in Zusammenarbeit mit NHS Lothian

Shared by Neil Francis on 2021-05-18 16:21

Über die Lösung

Die Anwendung der Tailored Talks-Plattform ist ein entscheidender Faktor für den Hospital-to-Home-Weg, der in Zusammenarbeit zwischen NHS Lothian und Chest, Heart & Stroke Scotland entwickelt wurde. Es wurde geschaffen, um eine effektive Entlassung zu ermöglichen, um Menschen und ihre Familien beim Übergang von der Intensivstation nach einer COVID-Diagnose zu unterstützen und um sicherzustellen, dass sie kontinuierlich unterstützt werden, wenn Menschen lernen, mit den längerfristigen Auswirkungen des Virus zu leben. Tailored Talks fungiert als leicht durchsuchbare Folienbibliothek. Kliniker und Mitglieder von Organisationen des dritten Sektors können den Inhalt schnell durchsuchen und Blöcke auswählen, die für ihren Patienten relevant sind. Diese wird dann in einer maßgeschneiderten Präsentation zusammengestellt und auf einem interaktiven Portal an den Patienten gesendet.

Durch maßgeschneiderte Gespräche können Fachkräfte des Gesundheits- und Sozialwesens sowie Mitarbeiter von Organisationen des dritten Sektors Informationen bereitstellen, die auf die Bedürfnisse jedes einzelnen Patienten zugeschnitten sind. Diese Informationen können auf dem Bildschirm während persönlicher Besprechungen / Konsultationen, auf Papier (für Personen ohne Zugang zu digitaler Technologie oder die diese nicht nutzen möchten), aber auch per E-Mail als PDF oder über Weblinks für Patienten ausgetauscht werden und ihre Betreuer können auf die Informationen auf ihren Mobilgeräten, PCs oder Laptops zugreifen. Die Empfänger haben dann die Möglichkeit, diese maßgeschneiderten / individualisierten Informationen mit anderen Personen (z. B. Familienmitgliedern) zu teilen, wo immer sie sich auf der Welt befinden. Im Gegensatz zu herkömmlichen papierbasierten Patienteninformationsblättern kann der Inhalt leicht aktualisiert werden, um sicherzustellen, dass er aktuell, relevant und genau ist. Es kann auch über eingebettete URLs mit anderen webbasierten Informationen wie Videos, E-Learning, E-Anwendungen und Diensten verknüpft werden, um die Beschilderung zu erleichtern.

Chest Heart and Stroke Schottland, NHS Lothian und Pogo Studio haben zusammengearbeitet, um die erste Phase von Tailored Talks - Tailored Talks COVID-19 - zum Leben zu erwecken. Mit dem Bau Ende Mai 2020 begann Pogo Studio mit der ersten Version von Tailored Talks, die im Rahmen der Reise von Krankenhaus zu Heim für Personen verwendet werden sollte, die mit COVID-19 von der Intensivstation kommen. Durch maßgeschneiderte Gespräche können Ärzte und Krankenschwestern von NHS Lothian und CHSS auf 500 COVID-19- und Intensiv-Folien zugreifen und maßgeschneiderte und relevante Präsentationen für ihre Patienten erstellen. Diese 500 Objektträger wurden von weit über 20 Klinikern und Spezialisten von NHS Lothian und CHSS hergestellt, darunter Ärzte auf der Intensivstation, Psychologen, Psychiater, Ernährungsberater und Physiotherapeuten, um nur einige zu nennen.

Wir haben auch in Zusammenarbeit mit der University of Edinburgh 600 Schlaganfall-bezogene Objektträger hergestellt, die für alle 14 NHS-Boards verfügbar sind. In den nächsten 8 Monaten werden dem System Inhalte für die 14 größten neurologischen Erkrankungen hinzugefügt, die rund 10.000 Objektträger umfassen. Bis Ende des Jahres wird ein Pilot mit dem gestartet sein

Zukünftige Projekte werden maßgeschneiderte Gespräche beinhalten, die als eine der Mechanismen verwendet werden, um die Einwilligung nach Aufklärung zu verfolgen und zu speichern.

Diese Lösung enthält keinen Hinweis weder auf die Verwendung von Arzneimitteln, Chemikalien oder biologische Stoffe (einschließlich Lebensmitteln) noch auf invasive Geräte, anstößige, kommerzielle oder inhärent gefährliche Inhalte. Diese Lösung wurde nicht medizinisch validiert. Vorsicht! Wenn Sie irgendwelche Zweifel haben, wenden Sie sich bitte an einen Arzt.

Über den Erfinder

Tailored Talks wurde von Pogo Studio erstellt - einer Agentur für digitale Entwicklung mit Sitz in Edinburgh. Wir sind ein familiengeführtes Unternehmen mit Jack Francis als Geschäftsführer des Unternehmens und seinem Vater Neil als Vorstandsvorsitzendem.

Nachdem Neil 2007 einen Schlaganfall erlitten hatte, erlebte er aus erster Hand die Schwierigkeiten, die mit schlechten Kommunikationsmethoden für Patienten verbunden sind. Dies war etwas, das ihn und Jack dazu veranlasst hat, maßgeschneiderte Gespräche zu führen.

Nach der erfolgreichen Pilotierung der Software in NHS Lothian versucht Pogo Studio nun, das Produkt in Großbritannien und darüber hinaus zu skalieren.

Ähnliche Themen

Like solution
Close de
Close