• 1489
  • 1
  • 1
  • 0

Mutter entwickelt Produkte, um über Nahrungsmittelallergien ihres Sohnes zu alarmieren

Shared by Rita Torrao on 2018-10-04 10:39

Über die Lösung

Iris Sohn Ben wurde im Alter von 2 Jahren mit mehreren Nahrungsmittelallergien diagnostiziert. Als Ben in die Vorschule ging, wollte Iris einen Weg finden, ihn zu beschützen und ihn auf lustige und nicht einschüchternde Weise über seine gesundheitlichen Probleme zu unterrichten. Sie suchte nach einem Accessoire, das ihr Sohn als persönliche und ständige Erinnerung an seine Allergien nutzen konnte.

"Ich wollte etwas kaufen, das ihn nicht nur schützt, sondern auch dazu bringt, dass er sich gut fühlt", sagte sie.

Iris konnte nichts finden, also beschloss sie, etwas für ihren Sohn und andere Kinder zu schaffen, um die Erwachsenen auf ihre Allergien aufmerksam zu machen. Sie begann mit dem Zeichnen allergiebedingter Charaktere und schrieb lustige Geschichten und Gedichte über sie. Ihre Kinder halfen dabei, die Charaktere zu benennen und die Charaktere und Geschichten den Freunden zu vermitteln. Sie nennt sie die AllerMates!

"Das hat mir gezeigt, dass Kinder gerne medizinische Gesundheitsprobleme verstehen, wenn es eine interessante Möglichkeit gibt, etwas über sie zu lernen, und dass auch Kinder einen Sinn für Stil haben können!", Sagte Iris.

Iris begann mit der Herstellung von Armbändern und bald begann sie mehr Produkte für Kinder mit Nahrungsmittelallergien und anderen gesundheitlichen Problemen wie Diabetes, Asthma und Epilepsie zu kreieren. Diese Produkte umfassen jetzt, einschließlich Kleidung, Medizin Tragetaschen, Smartphone-Apps und eine Reihe von Kinderbüchern. AllerMates hat 14 Charaktere, die 14 der beliebtesten Allergene einschließlich Erdnuss, Nuss, Molkerei, Ei, Weizen und Asthma darstellen, jeder mit seinem eigenen unverwechselbar lustigen Charakter, und die Produkte hell, lustig und kinderfreundlich.

"Unser Ziel ist es, nicht nur Kinder mit Allergien zu schützen, sondern auch ihr Selbstwertgefühl zu fördern", sagte Iris.

Die AllerMates-Website hat auch eine voll funktionsfähige Social Community, die ihren Mitgliedern die kostenlose und einfache Interaktion und den Austausch der neuesten Blogs, Nachrichten, Videos und Informationen innerhalb der Allergie-Community ermöglicht.

"Wir sind absolut begeistert, dass wir Familien helfen können, gemeinsam stärker und gesünder zu werden!", Sagte Iris.

Angepasst von:
https://www.fatherville.com/index.php/2016/03/14/fatherville-interview-i...
https://www.medicaldaily.com/allemates-new-allergy-bracelets-could-save-...
https://www.prnewswire.com/news-releases/allemates--the-wiggles-band-tog...

Weitere Informationen: https://allemates.com/pages/about-us
https://www.youtube.com/watch?v=7B3l4bCHiRo

Diese Lösung enthält keinen Hinweis weder auf die Verwendung von Arzneimitteln, Chemikalien oder biologische Stoffe (einschließlich Lebensmitteln) noch auf invasive Geräte, anstößige, kommerzielle oder inhärent gefährliche Inhalte. Diese Lösung wurde nicht medizinisch validiert. Vorsicht! Wenn Sie irgendwelche Zweifel haben, wenden Sie sich bitte an einen Arzt.

Über den Erfinder

Iris Shamus ist eine Mutter von 3 Kindern aus den USA. Ihr Sohn Benjamin wurde im Alter von 2 Jahren mit Nahrungsmittelallergien diagnostiziert. Als Ben zur Vorschule ging, fand Iris die Notwendigkeit, auf seine Nahrungsmittelallergien aufmerksam zu machen, um ihn zu schützen. Sie begann damit, Charaktere zu zeichnen, die mit Allergien zusammenhingen, und lustige Geschichten über sie zu schreiben. Am Ende kreierte sie Allergie- und gesundheitsbewusste Armbänder und Medizin-Etuis für Kinder.

Like solution
Close de
Close