• 1229
  • 0
  • 0
  • 0

Der "Comfort Cart', mit dem ein Vater seiner kleinen Tochter die Chemokur erleichtern konnte

Shared by Katie Patient on 2017-07-05 16:34

Über die Lösung

Cardon wollte sicher sein, dass sich seine kleine Tochter Elisabeth während der Chemotherapie, der sie sich wegen eines seltenen Gehirntumors unterziehen musste, so wohl wie nur möglich fühlten wird. Er baute den Chemo-Comfort Cart. Die Idee war es, einen üblichen Rollwagen mit Infusionsständer an Elisabeths Bedürfnisse anzupassen und auszubauen. Cardon montierte u.a. einen Accu für ein iPad, so dass Elisabeth Musik hören und Videos schauen konnte. Zudem schuf er die Möglichkeit, Elisabeth mit dem Wagen durch die Krankenhausgänge schieben zu können, was sie sehr beruhigte, das Pflegepersonal entlastete und es der Familie ermöglichte, kostbare Zeit mit ihrer Tochter ausserhalb des Krankenzimmers zu verbringen.

Die Auswirkung seiner Erfindung überraschte letztendlich nicht nur Cardon und seine Familie, auch die Mitarbeiter im Krankenhaus waren beeindruckt.

“Ich hörte tatsächlich so viele Ärzte im Krankenhaus erstaunt fragen:” Oh, wo hast du denn diesen tollen Rollwagen her?", erinnert er sich.

Die vielen positiven Reaktionen haben Cardon dazu angeregt, seine Erfindung auch anderen zugänglich zu machen. Er sagt: „Ich arbeite mit einem Team von Leuten, die mir helfen werden. Wir setzen jetzt alles daran, den Comfort Cart patentieren zu lassen."

Auszug aus: http://bit.ly/2tSJkPFhttps://youtu.be/Dy-2GI9K6t0

Diese Lösung enthält keinen Hinweis weder auf die Verwendung von Arzneimitteln, Chemikalien oder biologische Stoffe (einschließlich Lebensmitteln) noch auf invasive Geräte, anstößige, kommerzielle oder inhärent gefährliche Inhalte. Diese Lösung wurde nicht medizinisch validiert. Vorsicht! Wenn Sie irgendwelche Zweifel haben, wenden Sie sich bitte an einen Arzt.

Über den Erfinder

Februar 2017 stellte man bei der einjährigen Elisabeth einen seltenen Gehirntumor fest. Ihr Vater, der Amerikaner Cardon Ellis, wollte ihr die Chemotherapie so erträglich wie möglich machen und baute ihr einen eigenen Comfort Cart. Die Erfindung erwies sich als so erfolgreich, dass Cardon den Comfort Cart jetzt einem breiteren Publikum zugänglich machen will.

Like solution
Close de
Close