• 2496
  • 0
  • 1
  • 0

Radabdeckungen für Rollstühle mit persönlichem Design

Shared by Ana Duarte on 2017-01-25 16:00

Über die Lösung

Ailbhes Schwester Isabel wurde mit Spina Bifida geboren und war immer schon frustriert über die geringen Möglichkeiten, ihrem Rollstuhl eine persönliche Note zu geben.

"Ich will einfach nicht, dass mein Stuhl wie ein medizinisches Gerät oder ein Stück Metall aussieht. Schließlich hat meine Schwester einen Weg gefunden, um ihm die Ausstrahlung zu geben, die ich mir vorgestellt habe” sagt Isabel.

Ailbhes grosse Leidenschaft ist Kunst und Design. Ihr erster Entwurf für den Rollstuhl ihrer Schwester waren austauschbare, pesönlich gestaltete Radabdeckungen.

„Ich wollte etwas schaffen, wodurch meine Schwester sich sicherer über ihren Rollstuhl fühlt, also habe ich eine Reihe austauschbarer Radabdeckungen in verschiedenen Mustern und Farben, die zu ihren Outfits passen, für den Rollstuhl entworfen.”, erzählt Ailbhe.
Sie nannte das Projekt nach ihrer Schwester und gründete dann ihre eigene Firma - Izzy Wheels.

Die Radabdeckungen sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich, man kann sie aber auch nach eigenen Entwurf anfertigen lassen.

Weitere Informationen: http://bit.ly/2eVQg6k

Auszug aus: https://www.izzywheels.com/

Diese Lösung enthält keinen Hinweis weder auf die Verwendung von Arzneimitteln, Chemikalien oder biologische Stoffe (einschließlich Lebensmitteln) noch auf invasive Geräte, anstößige, kommerzielle oder inhärent gefährliche Inhalte. Diese Lösung wurde nicht medizinisch validiert. Vorsicht! Wenn Sie irgendwelche Zweifel haben, wenden Sie sich bitte an einen Arzt.

Über den Erfinder

Ailbhe Keane wurde 1993 in Irland geboren. Sie gründete 2016 die Firma Izzy Wheels, die Radabdeckungen für Rollstühle mit persönlichem Design herstellt

Like solution
Close de
Close