• 2706
  • 1
  • 2
  • 0

Mubser - ein tragbarer Gürtel, der die blinde und sehbehinderte Menschen unterstützt

Shared by Patricia Pereira on 2015-05-11 16:20

Über die Lösung

Khaled Shady, zweiundzwanzig Jahre alt, ist ein ägyptischer Unternehmer, die Mubser, eine tragbare Gürtel, der hilft erfand der Blinden und Sehbehinderten zu identifizieren und zu navigieren Alltagsgegenstände.
Shady Inspiration kam aus wollen einen engen Freund, der sein Augenlicht bei einem Unfall im Alter von 15 verloren zu helfen.
Zusammen mit drei anderen Computer Engineering Absolventen Minufiya-Universität in Ägypten Shebin El-Kom wurde ein tragbares Gerät erstellt, die RGB-Bildverarbeitung und Infrarot-Tiefendaten von einem 3D-Tiefenbildkamera aufgenommen verwendet, um Personen zu helfen, um zu navigieren um Hindernisse mit einem System von Vibrationsmotoren. Das Gerät ist auch in der Lage, Treppen, Türen und Stühle zu erkennen und können diese Objekte für den Träger über eine Bluetooth-Headset verbunden zu nennen. Mubser war Abschlussarbeit ihres Teams bei Minufiya-Universität und sie beschlossen, es auf die nächste Stufe zu nehmen, um es zu einem Systemstart, um die Millionen von blinden und sehbehinderten Menschen zu unterstützen.
Seine Vision ist es, mehr Funktionen, um dem Gerät hinzufügen, so dass blinde Personen genau vorstellen, all ihre Umgebung.
Er glaubt, dass es wichtig ist, sein Gerät ist erschwinglich, vor allem in Afrika und anderen Entwicklungsregionen, wo es einen größeren Bedarf an kostengünstigen Lösungen, die den Blinden zu unterstützen. Im vergangenen Jahr Shady war einer der Finalisten für den Anzisha-Preis, ein Wettbewerb, der erkennt und feiert afrikanische Unternehmer unter dem Alter von 22, die mit Hilfe des Unternehmertums, um Probleme in ihren Gemeinden zu lösen. Auf diese Weise wurde eine Tür für Mubser geöffnet und geholfen, verbinden Sie die Inbetriebnahme mit Mentoren und Investoren in den afrikanischen Markt.

Http://www.howwemadeitinafrica.com/young-ceo-invents-navigational-technology-fo... Adaptiert

Sehen Sie das Video: https://www.youtube.com/watch?v=aXrfYhrhx7Y

Diese Lösung enthält keinen Hinweis weder auf die Verwendung von Arzneimitteln, Chemikalien oder biologische Stoffe (einschließlich Lebensmitteln) noch auf invasive Geräte, anstößige, kommerzielle oder inhärent gefährliche Inhalte. Diese Lösung wurde nicht medizinisch validiert. Vorsicht! Wenn Sie irgendwelche Zweifel haben, wenden Sie sich bitte an einen Arzt.

Über den Erfinder

Khaled Shady born in Egypt, in 1992, developed Mubser, a wearable belt that assists the blind and visually impaired to identify and navigate around everyday objects.
Shady’s inspiration came from wanting to help a close friend who lost his eyesight in an accident at the age of 15.

Like solution
Close de
Close