• 3351
  • 1
  • 1
  • 0

Gerät setzen auf Socken, Hosen und Schuhe zu unterstützen

Shared by Marie Esmenio on 2014-10-28 16:42

Über die Lösung

Nach einer Knieoperation in diesem Sommer war ich in einer geraden Kniestütze für ca. 2 Monate stecken. Nicht in der Lage, meine Knie zu beugen, fand ich es schwierig, einfache Aufgaben wie Anziehen meine Socken, Schuhe und sogar meine Hose zu tun. Dieses Problem hat mich inspiriert, um eine einfache Low-Tech-Gerät, das die Menschen in der gleichen Situation helfen könnte. Es könnte sogar verwendet werden, um ältere Menschen, die in den Knien die Flexibilität verloren haben und wieder macht sie nicht in der Lage, um ihre Füße zu erreichen helfen.

Schritt 1: Teileliste
1 lange genug, um die Reichweite zu verlängern polig
(eine lange Dübel, Besenstiel oder Lacrosse-Stick funktioniert perfekt)
1 Abstandshalter etwa 2 Zoll breiter als der Fuß des Benutzers
2 Kleiderbügel mit Clips
1 Schuhlöffel
(nicht abgebildet, konnte ich nicht finden, zu der Zeit)
Klebeband

Schritt 2: Taping Distanz zu Pol
Verwenden Sie Klebeband, um das Holz-Block auf den Pol zu befestigen. Befestigen Sie den Holzblock ungefähr 2 Zoll von dem Ende der Stange und befestigen Sie den Block mit Klebeband an der Ober- und Unterseite. Stellen Sie sicher, der Block ist robust und unwahrscheinlich, sich zu bewegen. Klebeband macht das Projekt schnell und einfach zu, ohne irgendwelche Löcher bohren zu vervollständigen.

Schritt 3: Befestigen Sie Kleiderbügel
In diesem Schritt werden Sie die 2 Kleiderbügeln an Ort und Stelle kleben. Zentrieren Sie die Aufhängung auf der Seite der Stange und verwenden 3 oder 4 Kreuzungsstücke Klebeband, um den Aufhänger zu befestigen. Test, um sicherzustellen, der Hänger nicht bewegt. Zentrieren Sie den zweiten Hänger auf der Seite des Blocks und verwenden Sie 3 oder 4 Kreuzungsstücke Klebeband, um den Aufhänger zu befestigen. Test, um sicherzustellen, der Hänger nicht bewegt.

Schritt 4: Hinzufügen eines Schuhlöffel
Klebeband verwenden, um den Schuhlöffels zum Boden des Pols zu befestigen. Wenn das Klebeband nicht stark genug ist, um die Kraft unter Verwendung des Schuhlöffels zu widerstehen. Bohren Sie 2 Löcher in den Schuhlöffel und schrauben Sie ihn direkt an die Stange.

Schritt 5: Wie man dieses einfache Gerät verwenden
Socken:
Mit Socke und Gerät in der Hand, öffnen Sie den Clip und legen Sie die Seite der Socke in den Clip. Stellen Sie sicher, die Socke in Richtung der Stange zugewandten und Clip auf der anderen Seite der Socke an Ort und Stelle.
Jetzt können Sie Ihre Socke Richtung Füße erweitern und schlüpfen Sie Ihren Fuß im Inneren mit Leichtigkeit.
Weiter oben ziehen auf dem Gerät, bis die Socke ist auf den Fuß, und die Klipps abrutschen.
Ohne Biegen Sie Ihre Knie oder Rücken, können Sie auf Ihre Socken.

Hose:
Clip der Vorderseite der Hose zu einem der Kleiderbügel. Stellen Sie sicher, die Rückseite der Hose geöffnet sind. Halten Sie Ihre Füße in und gerade die Hose nahe genug, um mit der Hand erreichen zu ziehen. Ohne Biegen Sie Ihre Knie oder Rücken, können Sie sich auf Ihre Hosen zu setzen!

Schuhe:
Mit dem Schuhlöffel auf das Ende der Stange befestigt ist, platzieren Sie einfach den Schuhlöffel in der Ferse des Schuhs. Jetzt Schritt direkt in Ihr Schuh!

Das ist, wie man diese einfache Multi-Use-Gerät setzen auf Socken, Schuhe und Hosen zu unterstützen. Hoffentlich kann sie neu erstellt und verwendet werden, um die Menschen nicht in der Lage, ihre Knie beugen oder zurück durch Operation oder Verlust der Flexibilität helfen werden.

Von TRS5 Angepasst an: http://www.instructables.com/id/Device-to-assist-putting-on-socks-pants-...

Diese Lösung enthält keinen Hinweis weder auf die Verwendung von Arzneimitteln, Chemikalien oder biologische Stoffe (einschließlich Lebensmitteln) noch auf invasive Geräte, anstößige, kommerzielle oder inhärent gefährliche Inhalte. Diese Lösung wurde nicht medizinisch validiert. Vorsicht! Wenn Sie irgendwelche Zweifel haben, wenden Sie sich bitte an einen Arzt.

Über den Erfinder

trs5 (instructables username) created a device after a knee surgery that helped him to put on socks, shoes and even pants. He decided to share his innovation to help others under the same conditions .

Like solution
Close de
Close