• 1842
  • 0
  • 0
  • 0

Cloud4Cancer - Artificial "Gehirn" zur Erkennung von Brustkrebs.

Shared by Marie Esmenio on 2014-10-22 16:23

Über die Lösung

Cloud4Cancer - Artificial "Gehirn" zur Erkennung von Brustkrebs.

Wenn Brittany Wenger war im zweiten Jahr in der High School, war ihre Cousine mit Brustkrebs diagnostiziert. Sie sah aus erster Hand, wie die Krankheit trifft auf eine Frau und ihrer Familie, und sie wollte, um zu helfen. Während einige von uns bieten könnte, um einen Auflauf backen oder zu verleihen ein offenes Ohr, Bretagne ging die extra Meile: Sie schuf einen Brustkrebstest, die eines Tages helfen könnte Millionen von Frauen fangen die Krankheit früh.
"Als meine Cousine hat Brustkrebs, wurde sie darüber, wie schwierig die diagnostische Prozess war mir zu sagen. Ich recherchierte und fand heraus, über Feinnadelabsaugungen, die die am wenigsten invasive, schnellste und billigste [Diagnose] Verfahren, die eine Frau haben können, sind. Rechts Jetzt sind sie wild nicht schlüssig, so viele Ärzte weigern sich, sie in den Vereinigten Staaten zu nutzen. Nur etwa fünf Krankenhäuser noch immer die Verfahren zu verwenden. Ich war wirklich daran interessiert, zu versuchen, sie wieder zu beleben, und als ich herausfand, dass das Hauptproblem war, wie schwierig die Muster waren für Pathologen die Diagnose, wollte ich ein Instrument, um den Ärzten helfen zu schaffen. "
Bereits in der siebten Klasse, wurde Wenger mit fortgeschrittenen Computerwissenschaften und künstliche Intelligenz Programmen experimentieren. (Sie natürlich brachte sich selbst, um Code.) Von diesen frühen Experimenten, hat Wenger auf gegangen, um Computerprogramme, die die Genauigkeit des Tests für Brustkrebs und Leukämie zu verbessern schreiben (unten, erklärt sie, wie sie funktionieren).
"Auf der Grundlage der Zellmorphologie, das ist, wie die Zellen zu suchen, wird das Programm nach Mustern zu suchen und zu versuchen, um festzustellen, ob eine Person Krebs hat oder nicht. Zum Beispiel mehrschichtige Zellen sind ein Indikator, dass eine Person Krebs haben. Es ist ein wenig komplizierter als das, aber, weil Massen werden beide Eigenschaften von Nicht-Krebsmassen und Krebsmassen aufweisen, obwohl eindeutig eine Masse kann nur Krebs oder nicht Krebs sein. (...)
Der Detektor sein soll ein erstes Screening-Mechanismus es versucht, durch zu gehen und festzustellen, ob die Zellen krebsartig sind oder nicht. Wenn sie eine Diagnose, dass die Zellen krebsartig sind zurückkehrt, würde die weitere Prüfung erforderlich ist, um die spezifische Aktivität zu bestimmen. "
Http://ideas.ted.com/2013/12/12/brittany-wenger-cancer-research/: Adaptiert

TEDTalk: https://www.youtube.com/watch?v=FiUmjmOKlto
Britany loud4Cancer: https://cloud4cancer.appspot.com/

Diese Lösung enthält keinen Hinweis weder auf die Verwendung von Arzneimitteln, Chemikalien oder biologische Stoffe (einschließlich Lebensmitteln) noch auf invasive Geräte, anstößige, kommerzielle oder inhärent gefährliche Inhalte. Diese Lösung wurde nicht medizinisch validiert. Vorsicht! Wenn Sie irgendwelche Zweifel haben, wenden Sie sich bitte an einen Arzt.

Über den Erfinder

When Brittany Wenger, from USA, was a sophomore in high school, her cousin was diagnosed with breast cancer. She saw firsthand how the disease strikes a woman and her family, and she wanted to help. So she created a breast cancer test that could someday help millions of women catch the disease early, in 2013.

Like solution
Close de
Close