• 3547
  • 1
  • 1
  • 0

Pauir sportlich top - ändern das Leben von Frauen mit Brustkrebs

Shared by Patricia Pereira on 2015-02-03 16:29

Über die Lösung

Jamie Hoffpauir erhielt ihre Bühnen drei Brustkrebsdiagnose, wenn schwanger mit ihrem zweiten Kind, aber trotz der Nachricht, sie hat Recht auf Arbeit. Sie ging gerade in die Turnhalle, und seitdem nicht aufgehört.
Neben Radfahren, Gewichte zu heben und die Arbeit mit einem Trainer, unterzog Hoffapuir vier Runden der Chemotherapie, einer Brustamputation und neun Monate der Behandlung.
Ihre Entschlossenheit brachte über ihre kreative Seite zu, und sie in Handarbeit gemacht, was kann die perfekte Trainingshemd für alle Frauen - nicht nur diejenigen, die mit Brustkrebs diagnostiziert wurde,
Sie nennt es die "Pauir Athletisch Top."
"Es ist die einfachste Sache an sich zu setzen, setzen Sie es auf und zip es auf", sagte Hoffpauir. "Es hat auch integrierte Taschen hier, falls jemand braucht, um in einem prothetischen rutschen."
Pauir Sportbekleidung ermöglicht Frauen mit Brustkrebs, um einfach in einer eleganten Workout Top zip ... und bewegen sich ebenso mühelos von einem athletischen auf eine soziale Szenario. Keine weiteren Einschränkungen und Ausschlussklauseln. Kein baggy, behelfsmäßigen Kleidung. Keine weiteren Entschuldigungen.

Für weitere Informationen, besuchen Sie: https://www.kickstarter.com/projects/scarwearyourstory/pauirthe-first-wo...

Sehen Sie das Video zu sehen, wie Hoffpauir Bergs Erfindung geht weit über einem Hemd.
https://www.youtube.com/watch?v=NPVvJjnowXc

Diese Lösung enthält keinen Hinweis weder auf die Verwendung von Arzneimitteln, Chemikalien oder biologische Stoffe (einschließlich Lebensmitteln) noch auf invasive Geräte, anstößige, kommerzielle oder inhärent gefährliche Inhalte. Diese Lösung wurde nicht medizinisch validiert. Vorsicht! Wenn Sie irgendwelche Zweifel haben, wenden Sie sich bitte an einen Arzt.

Über den Erfinder

Jamie Hoffpauir, from USA, received her stage-three breast cancer diagnosis while pregnant with her second child, but despite the news, she got right to work. She went straight to the gym, and hasn't stopped since.

Like solution
Close de
Close