• 2581
  • 0
  • 0
  • 0

Floristik für sensorische und kognitive Stimulation.

Shared by Jorge Cohen on 2014-03-25 15:42

Über die Lösung

Floristik für sensorische und kognitive Stimulation.

    Obwohl dieser Aktivität scheint ziemlich einfach, ist der Prozess für unseren Freund beteiligt recht komplex und boten Gelegenheit für sie, zu sortieren, zu kategorisieren, zu trennen, Gruppe und zu manipulieren. Mit viel Liebe und Lachen, wir Lady-Verbindungen nahmen in den Prozess mit ihr, so dass sie ein Modell zu folgen hätten. Wir haben sie nicht fragen, ob sie wollte einige Gestecke. Wir einigten uns einfach als eine Gruppe, die dies wäre eine große Sache zu tun und dass wir Spaß dabei haben.
    Der erste Schritt war, um die Blumen in der Trageschale führen wir auf jede Lady-Link-Besuch sind. Als nächstes löschte wir vier Vasen auf dem Tisch. Es waren vier von uns, darunter unser Freund. Dann die Blumen getrennt wir durch Farben. Wir haben eine gleiche Anzahl von lila Blüten zu jeder Person. Der letzte Teil der Tätigkeit war es, die weiße Blumen in die Vase mit den violetten Blüten einfügen.

Von Lady-Verbindungen angepasst an: http://lady-links.com/

Diese Lösung enthält keinen Hinweis weder auf die Verwendung von Arzneimitteln, Chemikalien oder biologische Stoffe (einschließlich Lebensmitteln) noch auf invasive Geräte, anstößige, kommerzielle oder inhärent gefährliche Inhalte. Diese Lösung wurde nicht medizinisch validiert. Vorsicht! Wenn Sie irgendwelche Zweifel haben, wenden Sie sich bitte an einen Arzt.

Über den Erfinder

In 2013, Dennie Lindsey, from USA, was inspired by a conversation with an Alzheimer patient’s husband to try and do something to help. He told Dennie his wife needed friends, a thing she didn’t have in Highland Springs, where they were living.

Like solution
Close de
Close