• 1701
  • 0
  • 0
  • 0

Eltern finden ein Team, das ein Fahrrad für ihr behindertes Kind entwirft

Shared by Sara Di Fabio on 2020-02-26 10:40

Über die Lösung

Obwohl Lorenzo an einer komplexen neurologischen Erkrankung leidet, die seine Fähigkeit zur Ausführung täglicher Aufgaben beeinträchtigt, ist er ein sehr aktives Kind. Als er nach einem Fahrrad fragte, begannen Lorenzos Eltern mit der Recherche, aber die Optionen auf dem Markt waren zu teuer. Nach Rücksprache mit Lorenzos Physiotherapeut entwarf ein Team von Mitarbeitern der Together to Go Foundation und des Fablab Opendot ein erschwingliches Fahrrad für Lorenzo.

Lorenzo und seine Eltern trafen die Physiotherapeuten von TOG und die Designer von Opendot, um die Fahrradidee basierend auf Lorenzos Bedürfnissen und Erwartungen zu definieren. Das kollaborative Team entwickelte ein dreirädriges Fahrrad mit einem ergonomischen Sitz, einer Rückenstütze und einem verstellbaren Griff. Einige Komponenten wurden aus Standardelementen angepasst, andere wurden speziell für das Fahrrad entwickelt.

Mit dem 3D-Druck konnte ein erschwingliches Fahrrad entwickelt werden, das auf die Bedürfnisse von Lorenzo zugeschnitten war. Die Design- und Produktionsmodalität ermöglicht die Anpassung des Modells an Kinder mit anderen Behinderungen.

Lorenzo erhielt das endgültige Modell an seinem Geburtstag. "Es ist sehr schön, dass ich mich ohne fremde Hilfe alleine bewegen kann", sagte Lorenzo.

Adaptiert von: http://togethertogo.org/storie/la-bicicletta-di-lorenzo/
https://www.opendotlab.it/portfolio-item/la-bicicletta-di-lorenzo/

Diese Lösung enthält keinen Hinweis weder auf die Verwendung von Arzneimitteln, Chemikalien oder biologische Stoffe (einschließlich Lebensmitteln) noch auf invasive Geräte, anstößige, kommerzielle oder inhärent gefährliche Inhalte. Diese Lösung wurde nicht medizinisch validiert. Vorsicht! Wenn Sie irgendwelche Zweifel haben, wenden Sie sich bitte an einen Arzt.

Über den Erfinder

Lorenzo und seine Eltern arbeiteten mit der Together To Go (TOG) Foundation und Opendot zusammen, um ein maßgeschneidertes Fahrrad zu entwickeln, das Lorenzos Bedürfnissen entspricht. Die TOG Foundation ist eine gemeinnützige Organisation, die Kindern mit Störungen des Nervensystems kostenlose Rehabilitationstherapien anbietet. Opendot ist ein Fablab, das Innovationen und Projektdesignern 3D-Drucker und Coaching-Sitzungen bietet.

Like solution
Close de
Close