• 968
  • 0
  • 0
  • 0

Mann stellt Smartphonetastaturkasten her, um seiner Mutter zu helfen

Shared by JoanaSaraiva on 2019-07-09 18:42

Über die Lösung

Nachdem Richard Chans Mutter einen Schlaganfall erlitten hatte, wurde es für sie schwierig, am Telefon zu kommunizieren. Aufgrund dessen fiel sie hin und blieb mehrere Stunden hilflos, ohne die Möglichkeit zu haben, um Hilfe zu rufen.

Ihr Sohn Chan, der ebenfalls Telekommunikationsingenieur ist, suchte nach einem Telefon, das die Kommunikation erleichtern und gleichzeitig für mehr Sicherheit sorgen könnte. Da er nichts auf dem Markt fand, begann er an der Entwicklung eines neuen Produkts zu arbeiten.

Die Lösung heißt EziSmart und besteht aus einer Telefonzelle mit physischen Tasten. Die Tasten sind ergonomisch als kleine Schüsseln gestaltet, die die Bedienung erleichtern, auch für diejenigen, die mit Zittern und schlechten Feinmotorik-Fähigkeiten zu kämpfen haben. Die Tastatur ist auch mit einem Text-zu-Sprache-Programm kombiniert, mit dem der Patient hören kann, was er geschrieben hat.

Gully (70), der die App nutzt, sagte: „Bevor ich damit anfing, hatte ich ein normales Mobiltelefon. Wenn Sie in einem hohen Alter mit einem Smartphone beginnen, ist es wahrscheinlich etwas umständlicher. Die Verwendung einer physischen Tastatur fühlte sich sowohl vertrauter als auch einfacher an “, sagt Gully

Chan entwickelte auch eine GPS-Funktion, mit der der Patient eine Textnachricht senden und sofort einen Link erhalten kann, der angibt, wo er sich auf der Karte befindet. Dann kann ihre Position einfach per Nachricht gesendet oder ein SOS-Alarm ausgelöst werden, der die Position sendet und voreingestellte Kontakte wählt, wobei der Lautsprecher aktiviert ist.

Eine andere von Chan entwickelte Anwendung ist der ICE (In Notfällen), in den man leicht wichtige Informationen wie die Versicherung eingeben kann und welche Medikamente die Person einnimmt.
https://www.youtube.com/watch?v=ftKdYnzRTcg

Diese Lösung enthält keinen Hinweis weder auf die Verwendung von Arzneimitteln, Chemikalien oder biologische Stoffe (einschließlich Lebensmitteln) noch auf invasive Geräte, anstößige, kommerzielle oder inhärent gefährliche Inhalte. Diese Lösung wurde nicht medizinisch validiert. Vorsicht! Wenn Sie irgendwelche Zweifel haben, wenden Sie sich bitte an einen Arzt.

Über den Erfinder

Richard Chan, der in Norwegen lebt, schuf eine Smartphone-Tastaturtasche, um seiner Mutter nach einem Schlaganfall zu helfen.

Like solution
Close de
Close