• 1211
  • 0
  • 0
  • 0

Ein Schreibtisch, der so entworfen ist, dass er Nackenschmerzen vorbeugt

Shared by Ana Duarte on 2017-07-24 10:47

Über die Lösung

Alles hatte damit angefangen, dass Bill durch die Arbeit an seinem normalen Schreibtisch heftige Nackenschmerzen bekam. Es kam sogar zu einer Schwellung des C7-Wirbels.

Ein Chiropraktiker erklärte Bill, dass seine Nackenprobleme mit der Höhe seines Schreibtisches zusammenhingen.

Daraufhin beschlossen Bill und seine Frau, selbst einen Schreibtisch zu bauen, der sich an Bills Körpergrösse anpassen liess.

Sie bauten erst einen Prototyp aus Sperrholz und Bill benutzte einen Ikea-Hocker, auf dem er sitzen konnte, wenn er nicht stand. „Es war für uns beide harte Arbeit, um dieses Ding funktionstüchtig zu machen“, erinnert sich Bill.

Als der Prototyp sich als effektiv erwiesen hatte, suchte das Ehepaar nach einer Firma, die das Schreibpult, das hauptsächlich aus PVC und ABS-Kunststoffen besteht, herstellen konnte.

Die Pulte werden auf normalen Schreibtischen angebracht und sind in verschiedenen Größen erhältlich. Das Montieren dauert nur ungefähr 5 Minuten.

2007 gründete Bill seine eigene Firma, die Anderlyn Desk Company.

Auszug aus: http://bit.ly/2vRayWx

Weitere Informationen: https: //www.anderlyndesk.comhttps: //
youtu.be/FQxt9HOXcUw

Diese Lösung enthält keinen Hinweis weder auf die Verwendung von Arzneimitteln, Chemikalien oder biologische Stoffe (einschließlich Lebensmitteln) noch auf invasive Geräte, anstößige, kommerzielle oder inhärent gefährliche Inhalte. Diese Lösung wurde nicht medizinisch validiert. Vorsicht! Wenn Sie irgendwelche Zweifel haben, wenden Sie sich bitte an einen Arzt.

Über den Erfinder

Der Amerikaner Bill Anderson litt an Nackenschmerzen, die durch seine jahrelange Schreibtischarbeit verursacht wurden. Er entwarf, gemeinsam mit seiner Frau, ein leichtes tragbares und kostengünstiges Stehpult, das Nackenschmerzen vorbeugen muss.

Like solution
Close de
Close