• 2277
  • 1
  • 1
  • 0

Krebs-Patient entwirft Malbuch

Shared by Ana Duarte on 2016-08-19 16:23

Über die Lösung

Kim ist Senior Innovator bei Nike und hat während ihrer Chemo mit der Hilfe ihres Kollegen Nike’s Designer Mark Smith Illustrationen gezeichnet, um mit dem Krebs umzugehen und ihre Zeit sinnvoll zu nutzen.

“Es ist in Ordnung zu lachen und zu sagen: ‘Du hast Krebs und alles wird gut’”, sagt Kim. Sie hat mittlerweile eine komplette Remission erreicht.

Das Buch beinhaltet Puzzles, Labyrinthe und Worträtsel, die sich alle um den Krebs drehen.

2015 starteten sie gemeinsam eine Kickstarter Kampagne über $15.000, die 1.000 Bücher in Krebs-Zentren überall in den USA verbreiten sollte.

Das Buch kann bei Amazon für $9,99 gekauft werden.

Entnommen von: http://www.people.com/article/cancer-coloring-book

Weitere Informationen: http://www.hellomynameiscancer.com/
https://youtu.be/9I6ruu2v7-I

Was ist mit Ihnen, haben Sie irgendwelche Lösungen? Bitte stellen Sie sie auf der Patient Innovation Plattform!

Diese Lösung enthält keinen Hinweis weder auf die Verwendung von Arzneimitteln, Chemikalien oder biologische Stoffe (einschließlich Lebensmitteln) noch auf invasive Geräte, anstößige, kommerzielle oder inhärent gefährliche Inhalte. Diese Lösung wurde nicht medizinisch validiert. Vorsicht! Wenn Sie irgendwelche Zweifel haben, wenden Sie sich bitte an einen Arzt.

Über den Erfinder

Bei Kim Kovel, aus den USA, wurde 2005 eine seltene Form von Blutkrebs diagnostiziert.Sie entwarf “Hello my name is Cancer” - ein Malbuch für Erwachsene, das ihnen mit Humor durch Krebsbehandlungen hilft und sie zum Lachen bringt.

Like solution
Close de
Close