• 1672
  • 0
  • 0
  • 0

Patienten schafft der angeschlossene Katheter

Shared by Ana Duarte on 2015-11-30 14:24

About the solution

Derek ist ein ehemaliger Marine, der in den Rücken geschossen wurde, im Jahr 2012, von einem Scharfschützen Taliban. Die Wunde gelassen Herrera eine querschnittsgelähmt.

Die Connected-Katheter ist eine technologische Lösung für Patienten mit neurogenen Blasen. Die Lösung ist ein semi-permanent, minimal-invasive, "smart Kathetersystem", Blasendruck mißt und drahtlos Daten an ein Smartphone, erlaubt dem Benutzer, ein Ventil zu steuern, um das Urin aus der Blase zu entleeren, eliminiert die Notwendigkeit für einen intermittierenden Kathetern und Drainagebeutel, eingesetzt werden kann / um in wenigen Minuten die Benutzer (oder Arzt) entfernt und ist vollständig im Körper eingeschlossen, um das Risiko einer Infektion zu verringern.

"Ich wusste, dass mein Leben ändern würde, aber ich wusste nicht, dass die Verwaltung meiner Blase wäre die schwierigste Aufgabe, die ich auf einer täglichen Basis konfrontiert werden. Als Einzel leben jeden Tag mit Lähmungen von Rückenmarksverletzungen resultierenden, ich verstehe, wie schrecklich die aktuellen Standardtherapie kann zur Verwaltung neurogene Blase "zu sein, erklärte der ehemalige Marine.

"Obwohl das Verbunden-Katheter ™ nutzt einige sehr innovative und fortschrittliche Technologien, hat unser Team ein Problem ersten Ansatz zur Lösung dieses Problems genommen und versuchen, zwei primäre Ziele zu erreichen:
Sagen Sie mir, wenn meine Blase voll ist
Lassen Sie mich entleeren ohne eingelegte Katheter in meinem Körper 5-10x pro Tag ", sagte Derek.

Nach dem Verlassen der Marines, eingeschrieben Herrera in Executive-MBA-Programm der UCLA an der Anderson School of Management, die er aus im Sommer 2015. Gegen Ende seiner Eintragung absolvierte, war er Mitbegründer Spinal Singularity, eine medizinische Anlauf mit Schwerpunkt auf potenziell bahnbrech Rückengesundheitsforschung.

Der ehemalige Marine gemeinsam mit Ingenieuren und Klinikern, um dieses Produkt zu entwickeln.

Herrera startete eine IndieGoGo Crowdfunding-Kampagne für Spinal Singularity, die das Ziel von $ 50.000 in Beiträgen am Oktober erreichte 27. Fundraising durch diese Kampagne hat es dem Unternehmen ermöglicht schnelle Fortschritte zu machen.

"Das Geld aus dieser Spendenaktion wird uns dabei helfen, einen Prototypen und testen Sie das Gerät", sagte Herrera. "Es ist wichtig, aber es erlaubt uns nicht nur auf unseren Händen sitzen für ein Jahr Fundraising und warten auf Stipendien und Forschungsgelder."

Mehr Infos: http://www.derekherrera.com/

Https://www.indiegogo.com/projects/the-connected-catheter-by-spinal-singularity#/: Adaptiert
https://www.youtube.com/watch?time_continue=61&v=KhKBgcHnlpk

This solution shall not include mention to the use of drugs, chemicals or biologicals (including food); invasive devices; offensive, commercial or inherently dangerous content. This solution was not medically validated. Proceed with caution! If you have any doubts, please consult with a health professional.

About the author

Derek Herrera, aus den USA, leidet unter neurogene Blase. Er schuf eine intelligente cathether "The Connected Catheter" ihm zu helfen, mit diesem Zustand umzugehen.

Like solution
Close de
Close