• 937
  • 1
  • 1
  • 0

Das Team entwickelt einen Sprudelhelm zur Behandlung von Patienten mit Covid-19

Shared by Ana Ribeiro on 2020-05-15 15:47

Über die Lösung

Ein Ärzteteam unter der Leitung von Dr. Ganapathi vom Mangala-Krankenhaus entwickelte eine Alternative zu den typischen Sauerstoffmasken: einen Sprudelhelm zur Unterstützung der Behandlung von Patienten mit Covid-19.

Die Helme sind transparent und luftdicht und durch einen Kragen versiegelt, der sich um den Hals des Patienten legt. Sie sind transparent und ermöglichen es den Patienten, fernzusehen oder ein Buch zu lesen, während sie sie tragen. Und Patienten, die die Helme getestet haben, fanden sie bequemer zu tragen als herkömmliche Masken.

"Dieses Gerät wird bei der Behandlung von COVID-19 revolutionär sein. Der Sprudelhelm bedeckt den Kopf des Patienten vollständig und wird durch ein spezielles Halsband daran befestigt. Das Gerät hilft dem Patienten, Atemprobleme zu überwinden und die Verwendung eines Beatmungsgeräts zu vermeiden. ", erklärte Dr. Ganapathi.

Angepasst von https://www.newindianexpress.com/states/karnataka/2020/may/08/mangaluru-...
https://www.udayavani.com/english-news/battle-against-covid-19-team-of-d...

Diese Lösung enthält keinen Hinweis weder auf die Verwendung von Arzneimitteln, Chemikalien oder biologische Stoffe (einschließlich Lebensmitteln) noch auf invasive Geräte, anstößige, kommerzielle oder inhärent gefährliche Inhalte. Diese Lösung wurde nicht medizinisch validiert. Vorsicht! Wenn Sie irgendwelche Zweifel haben, wenden Sie sich bitte an einen Arzt.

Über den Erfinder

Dr. Ganapathi ist der medizinische Direktor des Mangala-Krankenhauses und der Mangala Kidney Foundation in Mangaluru, Indien. Er leitet ein Ärzteteam, das einen Sprudelhelm entwickelt hat, um Patienten mit Covid-19 zu behandeln.

Like solution
Close de
Close