• 787
  • 1
  • 1
  • 0

Mann entwickelt Schritte, damit Mädchen mit Spina bifida innen und heraus oder Bett erhalten können

Shared by Ana Duarte on 2019-06-11 08:57

Über die Lösung

Gretchen M., Annas Physiotherapeutin, hat sich an die Wohltätigkeitsorganisation May We Help gewandt (eine Organisation, die Geräte entwickelt, um die Autonomie von Menschen mit Behinderungen zu verbessern). Also ergriff Tom Fitzgibbons, ein Freiwilliger, Maßnahmen.

Anna hatte ein Schlaf-Safe-Bett, das ein erhöhtes Bett ist, in ihrem Schlafzimmer. „Sie ist nicht stark genug, um selbst ins Bett zu kommen, und benötigt die Unterstützung ihrer Eltern, um sicher ins Bett zu kommen. Ich frage mich, ob es Ihnen möglich ist, ein paar kleine Stufen vom Boden bis zu ihrem Bett zu bauen, damit sie sicher und unabhängig in ihr Bett ein- und aussteigen kann “, schrieb die Therapeutin.
Also entwickelte Tom Holzstufen mit einem Handlauf, damit sie ohne Hilfe ein- und aussteigen konnte, und Anna bekam diese Lösung 2014.

Angepasst von: https://bit.ly/31pKq5K

Diese Lösung enthält keinen Hinweis weder auf die Verwendung von Arzneimitteln, Chemikalien oder biologische Stoffe (einschließlich Lebensmitteln) noch auf invasive Geräte, anstößige, kommerzielle oder inhärent gefährliche Inhalte. Diese Lösung wurde nicht medizinisch validiert. Vorsicht! Wenn Sie irgendwelche Zweifel haben, wenden Sie sich bitte an einen Arzt.

Über den Erfinder

Tom Fitzgibbons aus den USA schuf Stufen, damit Anna, die an Spina Bifida leidet und zu diesem Zeitpunkt sieben Jahre alt war, alleine in ihr Bett hinein- und heraussteigen konnte.

Like solution
Close de
Close