• 2054
  • 4
  • 4
  • 1

Mädchen schafft preiswerte Heimdialysemaschine

Shared by Ana Duarte on 2019-03-06 17:37

Über die Lösung

Dialyse ist "eine Behandlung bei Nierenversagen, bei der Abfall und zusätzliche Flüssigkeit mit einem Filter aus dem Blut entfernt werden", sagt das National Kidney Center. Es wird verwendet, wenn die Nieren den Körper versagen, wie bei Diabetes, Bluthochdruck oder Glomerulonephritis (chronische Entzündung der Nieren), erklärt der National Health Service. Es kann etwa vier Stunden pro Sitzung dauern.

„Meine persönliche Innovationsgeschichte begann, als ich vor ein paar Jahren im Alter von 16 Jahren freiwillig in einem örtlichen Krankenhaus als Begleiter von Dialysepatienten tätig war. Meine Zeit im Krankenhaus mit Dialysepatienten war, als ich anfing, das wahre Potenzial des innovativen Denkens zu lernen. Leben zu retten. Als jemand, der davon träumt, Ärztin zu werden, wurde ich natürlich dreimal wöchentlich von dieser Behandlung fasziniert. Ich fing an, über Dialyse zu lesen, und eines wurde sofort klar: Es gibt weltweit keinen Zugang und es besteht ein großer Bedarf für diese Behandlung. Meine Inspiration entsprang nicht den vergangenen medizinischen Projekten oder technischen Errungenschaften. Sie stammte aus Zeit mit Dialysepatienten. Ich bin kein Arzt oder Ingenieur “, erklärte der Innovator.

Die Zeit, die die Patienten brauchten, um die Behandlung zu erhalten, und die Logistik war ein Problem. Das Mädchen war jedoch auch schockiert über die Kosten, die eine herkömmliche Maschine für etwa 30.000 USD kostete. Sie wollte also ein billigeres Gerät für die Patienten zu Hause anbieten.

Der Erfinder begann also zu recherchieren, meistens online und auch durch Lesen der vorhandenen Handbücher für Dialysemaschinen. Dies führte Anya zum ersten Prototyp, mit dem sie sehen konnte, ob sie eine erschwingliche und einfachere Maschine entwerfen konnte. Die zweite Version war eine große Verbesserung. „Sie hat in 25 Minuten etwa vier Liter gefiltert, was dem Blutvolumen eines Kindes entspricht. Es hat bewiesen, dass es funktionieren kann, und es hat mir geholfen zu verstehen, wie ich meinen dritten Prototyp weiterentwickeln kann. “

Dialysave kann für ca. 500 USD gebaut werden.

Bis 2017 wurde Anya von 30 Menschen aus der ganzen Welt kontaktiert, die sie aufforderten, ihre Dialysemaschine entweder für sich selbst oder für eine geliebte Person zu kaufen.

Die Erfinderin konnte ihr Gerät mehrmals präsentieren und gründete 2018 ihre eigene Firma, Encapcell Technologies.

Angepasst von: https://bit.ly/2VGYWCp
https://bit.ly/2UjDiUl
https://bit.ly/1QOqDPK
https://www.youtube.com/watch?v=z5ncIwCZDGU

Diese Lösung enthält keinen Hinweis weder auf die Verwendung von Arzneimitteln, Chemikalien oder biologische Stoffe (einschließlich Lebensmitteln) noch auf invasive Geräte, anstößige, kommerzielle oder inhärent gefährliche Inhalte. Diese Lösung wurde nicht medizinisch validiert. Vorsicht! Wenn Sie irgendwelche Zweifel haben, wenden Sie sich bitte an einen Arzt.

Über den Erfinder

Anya Pogharian aus Kanada, geboren 1998, war 17 Jahre alt, als sie im Keller Dialysave entwickelte, eine preiswerte Dialysemaschine. Anya sollte dieses Gerät entwickeln, als sie 2015 freiwillig in einer Krankenhaus-Dialyse-Abteilung arbeitete und sah, wie viel Energie die Patienten benötigten, um ihre Behandlung mehrmals pro Woche zu erhalten. Der Erfinder dachte darüber nach, eine Lösung zu finden, die billiger wäre und den Patienten die Behandlung zu Hause ermöglichen würde.

Kommentare (1)

Like solution
Close de
Close