• 1007
  • 1
  • 1
  • 0

Eine Uhr mit fühlbarer Uhrzeit für sehbehinderte Menschen

Shared by Ana Duarte on 2017-07-18 18:06

Über die Lösung

"Die Uhr, auf der man die Zeit auch fühlen kann, wurde für Menschen mit und ohne Sehschwäche entworfen.

Das Design zeigt Stunden und Minuten durch zwei Kugeln an, die dem Umlauf der Uhr folgen - eine für die Stunde, die andere für die Minute. Sie sind durch Magnete mit dem Schweizer Quarzwerk verbunden, und die Kugeln können durch Drehen des Handgelenks neu ausgerichtet werden.

Während eines Kurses am MIT fragte ein blinder Klassenkamerad ihn nach der Zeit, das brachte Hyungsoo auf die Idee der Uhr mit fühlbarer Uhrzeit. Inzwischen wird sie durch seine eigene Firma Eone vertrieben. Er kannte wohl Uhren mit Sprachanzeige, fand diese aber nicht für alle Situationen des täglichen Lebens geeignet.

„Ich ging an diesem Nachmittag nach Hause und googelte den ganzen Tag ‘Uhren für Sehbehinderte’ in der Hoffnung, etwas Geeignetes zu finden. Es gab aber nichts. Ich habe einige coole taktile Uhren gefunden, aber alle waren noch im Entwurfstadium, nichts was man schon kaufen konnte. Das hat mich ziemlich überrascht. Wir leben im 21. Jahrhundert, und es gibt immer noch viele Menschen, für die das Ablesen der Zeit auf einer Uhr eine große Herausforderung ist. Alle verfügbaren Uhren und Armbanduhren erfordern irgendwie die Fähigkeit, Sehen zu können.” erinnert sich der Erfinder.

Mit Hilfe von Designern und Ingenieuren entwickelte er einen Prototyp (eine sperrige Braille-Uhr mit Punkten, deren Kombination sich jede Minute änderte).

Um das Produkt weiterzuentwickeln, startete Hyungsoo eine Kickstarter-Kampagne, die ihm zu fast 600.000 US-Dollar Startkapital verhalf.

Die Bradley Uhr kostet online ab 309 €.

Auszug aus: http://nyti.ms/2vyt2L8

Weitere Informationen: https://www.eone-time.com
https: //youtu.be/e32wEt3iJhA

Diese Lösung enthält keinen Hinweis weder auf die Verwendung von Arzneimitteln, Chemikalien oder biologische Stoffe (einschließlich Lebensmitteln) noch auf invasive Geräte, anstößige, kommerzielle oder inhärent gefährliche Inhalte. Diese Lösung wurde nicht medizinisch validiert. Vorsicht! Wenn Sie irgendwelche Zweifel haben, wenden Sie sich bitte an einen Arzt.

Über den Erfinder

Der Amerikaner Hyungsoo Kim war noch Student, als er 2011 die Bradley-Uhr entwarf, ein elegantes, modernes Model, auf der man sowohl sehen als auch fühlen kann, wie spät es ist.

Like solution
Close de
Close