• 1071
  • 0
  • 0
  • 2

Enkel entwirft eine App, inspiriert von seinem Grossvater, der an Alzheimer leidet

Shared by Ana Duarte on 2017-06-30 15:41

About the solution

"Roger hatte sich sieben Jahre um seinen Großvater gekümmert. Dann gründete er gemeinsam mit Patrick Renner und Susanne Mitschke, beide ehrenamtliche Helfer in Pflegeheimen, seine eigene Firma. Ihr Ziel war es, eine Technologie zu entwickeln, die die Lebensqualität von Patienten und ihren Betreuern verbessern würde.

Durch Stimulierung der kognitiven Fähigkeiten des Benutzers können Menschen, die mit Gedächtnisproblemen wie Alzheimer und anderen Arten von Demenz leben, einen interessanten, interaktiven Weg finden, ihre Gehirnaktivität zu stimulieren. Die App bietet Spiele, ein Tool zum Speichern persönlicher Erinnerungen und Informationen, Tipps zu Essen und Körperübungen sowie einen TV- und Musikbereich.

Mit 70 fing Francisco an, Dinge zu vergessen. Es dauerte nicht lange, bis seine Frau Carmen anfing, Bilder aufzubewahren und versuchte, Aufzeichnungen über das Leben ihres Mannes zu führen, aber das meiste davon ist verloren gegangen.

Roger erinnert sich, wie schwer es war, sich um seinen Großvater zu kümmern, da seine Familie nicht auf die krankheitsbedingten Probleme vorbereitet war und wenig Unterstützung bekam. Rogers größter Wunsch war, mehr über die Vergangenheit seines Großvaters zu erfahren und so viel wie möglich von dessen Lebensgeschichte aufzubewahren.

Deshalb wollte er eine Möglichkeit schaffen, seinem Großvater deutlich zu machen, dass er sich sicher fühlen kann und dass alle Informationen, die für seinen Großvater und seine Familie wichtig waren, auch sicher aufbewahrt wurden. Er wollte aber auch ein Werkzeug erfinden, das sowohl Patienten als auch deren Familien in ihrem Alltag unterstützt und sie in Bewegung hält.

Die App ist kostenlos und für iOS verfügbar.

Weitere Informationen: http://www.mindmate-app.com

Auszug aus: http://www.mindmate-app.com/story.html

This solution shall not include mention to the use of drugs, chemicals or biologicals (including food); invasive devices; offensive, commercial or inherently dangerous content. This solution was not medically validated. Proceed with caution! If you have any doubts, please consult with a health professional.

About the author

Der Mexikaner Roger Arellano lebt in Schottland und hat mit MindMate eine App entwickelt, die verschiedene Möglichkeiten bietet, kognitive Fähigkeiten zu stimulieren und Erinnerungen zu bewahren. Roger wurde von seinem Großvater Francisco, der an Alzheimer leidet, inspiriert.

Comments (2)

  • Aditya Yadav Wed, 01/23/2019 - 17:57

    Wenn Sie Probleme mit Ihrem Windows 10-Betriebssystem haben, rufen Sie einfach <a href="http://gethelpwindows10.com"> auf, wie Sie Hilfe in Windows 10 erhalten </a>, um Hilfe von unseren Tutorials zu erhalten alle Probleme wie Windows Ihr Gesicht unter dem Betriebssystem 10

  • elizebit Tue, 06/18/2019 - 14:23

    Dies ist App für geistige Menschen. Es kann helfen, das Leben derer zu überleben, die dieses Problem mögen. Sie können diese App verwenden, die für sie von Vorteil ist.

Like solution
Close de
Close