• 7000
  • 13
  • 7
  • 0
  • Help Ukraine

Wijit - eine Bremsvorrichtung für manuelle Rollstühle

Shared by Ana Duarte on 2016-02-02 10:49

Über die Lösung

Zunächst vom Hals abwärts gelähmt, wurde Brian beschränkt zu sein und abhängig von Rollstühlen. Eines Tages in der Reha, setzte Brian an einem Brunnen starrte, unfähig, seinen Stuhl zu treiben vorwärts ein Getränk zu bekommen. Zunehmend frustriert über seine Unfähigkeit, seinen Rollstuhl zu bewegen, hatte er eine Offenbarung, dass ein Hebel an den Rollstuhl Zugabe Herausforderungen Mobilität seiner lösen könnte und andere behinderte Menschen.

"Um in der Lage sein, ein Rollstuhl nicht möglich war, für mich zu fahren", sagt Watwood. "Ich spürte, wie es nicht mit meinen Armen und Händen."

Und dies ist, wie er auf die Idee für Wijit einsehen.

Watwood, der in der Mechanik versuchte, als er aufwuchs, hatte keine formale technische Ausbildung, aber das hat ihn nicht von der Verfolgung seiner großen Idee stoppen. Er investierte sein eigenes Geld in das Projekt. Dann Brian verbrachte drei-und-ein-halb Jahren die Arbeit mit Designern und Ingenieuren, einen Prototyp zu entwickeln.

Der Erfinder begann Wijits 1997 zu verkaufen, und das Produkt hat sich seitdem durch mehrere Umgestaltungen gegangen. Er nahm den rahmenbasierten Wijit aus dem Markt für mehr als fünf Jahre, und startete die neue Rad-basierte Wijit im Jahr 2006.

Mehr Infos: http://www.innovationshealth.com/products/wijit/

Übernommen aus: http://news.ucsc.edu/2011/10/review-fall-2011-alumni-watwood-taylor.html
https://www.youtube.com/watch?v=cnvWmw2Mmrk

Diese Lösung enthält keinen Hinweis weder auf die Verwendung von Arzneimitteln, Chemikalien oder biologische Stoffe (einschließlich Lebensmitteln) noch auf invasive Geräte, anstößige, kommerzielle oder inhärent gefährliche Inhalte. Diese Lösung wurde nicht medizinisch validiert. Vorsicht! Wenn Sie irgendwelche Zweifel haben, wenden Sie sich bitte an einen Arzt.

Über den Erfinder

Gehirn Watwood, geboren im Jahr 1959, in den USA, war ein Multi-Sport-Athlet und professionelle Skifahrer, bis er nach einem Autounfall deaktiviert wurde beim Radfahren, im Jahr 1987. Er schuf Wijit, einen Hebel betätigten Fahr- und Bremsvorrichtung, die in den Handisst Rollstühle.

Like solution
Close de
Close