• 2657
  • 0
  • 0
  • 0

Teen erfindet multifunktionalen Smart Cane

Shared by Ana Duarte on 2015-12-03 21:09

Über die Lösung

Weitere Funktionen sind eine Taschenlampe, Pulsmesser und Smartphone verbunden Medikamente Erinnerung. "Was ist so cool über unsere Generation", sagt sie, "ist, dass wir beginnen mit Technologie, um diese sehr grundlegenden Notwendigkeiten des Lebens zu revolutionieren."

"Ich glaube, ich habe die Idee von meiner Oma", sagt Mary von ihrem Stock. "Sie ist 84 und sie ist Sehbehinderte. Ich fühlte, dass Technologie könnte wirklich einen Unterschied für sie zu machen. "Der Teenager forschte. Als Teil der, dass, sprach sie über das Problem mit Krankenschwestern und Ärzte, die mit den alten Menschen zu arbeiten. Dann dachte der Teenager hart über das, was eine gute Rohr tun sollten.

Sie wusste, dass die größte Gefahr für ältere Menschen fiel. So wollte sie ein Gerät, das als Masseänderungen spürte Design - Stolperfallen - lagen vor und weisen den Benutzer. Sie wusste auch, dass ältere Menschen können fallen, wenn der Blutdruck sinkt und macht sie schwindlig. So Mary wollte ihren Stock, um das auch zu verfolgen.

Ihre neue "intelligente" Zuckerrohr ist voll von Sensoren. Einige Maßnahme Erhebung durch das Versenden von kleinen Impulsen von sehr hoher Ton - eine Frequenz, dass die Menschen nicht hören können. Das Sound springt von Objekten voraus, wie ein Couchtisch, und gibt an den Sensor dann. Durch die Messung der Zeit, die der Sound zurückkehren, sind Zuckerrohr zu berechnen, wie weit der Couchtisch ist. Wenn der Stock zu nahe kommt, seine Sensoren machen den Stockgriff vibriert, die Warnung der walker aufpassen.

Handgriff des Rohr die Daten ab, wie schnell das Herz eines Benutzers schlägt zu sammeln. Wenn es zu hoch oder zu niedrig ist, kann der Benutzer in Gefahr, Ohnmacht sein. So ist die Rohr vibriert und lassen ihre Benutzer wissen, dass es Zeit ist, um einen Sitz zu finden und Ruhe. Das Zuckerrohr kommt auch mit Lichtern und einem Computer ausgestattet. Dieser Computer kann so programmiert werden, um Benutzer zu benachrichtigen, wenn es Zeit ist, irgendwelche Medikamente zu nehmen.

Https://student.societyforscience.org/blog/eureka-lab/stepping-out-smarter-cane: Adaptiert
https://www.youtube.com/watch?v=SExY-8uHdgk

Diese Lösung enthält keinen Hinweis weder auf die Verwendung von Arzneimitteln, Chemikalien oder biologische Stoffe (einschließlich Lebensmitteln) noch auf invasive Geräte, anstößige, kommerzielle oder inhärent gefährliche Inhalte. Diese Lösung wurde nicht medizinisch validiert. Vorsicht! Wenn Sie irgendwelche Zweifel haben, wenden Sie sich bitte an einen Arzt.

Über den Erfinder

Mary Hood, 17, aus den USA, hat sich einen Stock, der Treppen, Bordsteine ​​und andere potenzielle Gefahren erkennt entwickelt. Sie war besorgt, dass ihre 85-jährige Großmutter, die mit einem Stock geht, könnte herunterfallen und sich verletzen. So entwickelte sie eine intelligente Zuckerrohr, die in den Händen seiner Nutzer vibriert, wenn es Hindernisse erkennt.

Like solution
Close de
Close