• 1296
  • 0
  • 0
  • 0
  • Help Ukraine

Patienten Wunschzettel

Shared by Ana Duarte on 2015-10-20 17:15

Über die Lösung

Diem Brown, aus den USA, im Jahr 1980 geboren, wurde mit Eierstockkrebs diagnostiziert, als sie 23. Sie schuf MedGift.com, die allererste Patientin Geschenk Registrierung für hospitalisierten Personen war.

Trotz der verheerenden Diagnose, beschloss Diem zu forcieren und an Real World / Road Rules-Challenge. Aber nach der Show geschlossen, erlebte sie Depressionen und ein Gefühl der Hilflosigkeit; war sie gezwungen, mit den Auswirkungen der Chemotherapie, teure Arztrechnungen, und der Verlust der Haare umzugehen. Sie bemerkte, dass, wenn sie ging Perücke Einkaufsmöglichkeiten, wurde sie von ihrer Kosten schockiert. So wurde sie zu schweren emotionalen und finanziellen Herausforderungen ausgesetzt. Freunde und Familie trat mit Hilfsangebote; jedoch Diem nicht besaß die Mittel, um zu akzeptieren, zu organisieren und den Überblick über die Angebote. Ihr Dilemma gebar dem Konzept der MedGift.

Sie erklärte, dass, wenn ein Freund heiratet oder schwanger sind Online-Register zur Verfügung, um zu rationalisieren das Schenken; jedoch kein Geschenk Register war für Krankenhaus-Patienten zur Verfügung. Patientenregister auf MedGift.com über Krankenhausrechnung des Patienten überprüft. Freunde und Familie können sich anmelden, um eine Vielzahl von Produkten, einschließlich Geld für Krankenhausrechnungen, Lebensmittelgeschäfte und medizinische Geräte zu spenden. Darüber hinaus können sie nicht monetäre Posten wie Besuche, Briefe und Gebete zu spenden. Diem erklärte: "Jedes Element, das dazu beitragen, eine Unze Stress, sie dafür registrieren können ... Es dauert den Stolz aus um Hilfe zu bitten."
Die einzigartige Geschenkregister dient nicht nur als Vehikel, um Patienten mit ihren Bedürfnissen zu unterstützen sondern beinhaltet auch die Vorteile von Social Media. MedGift stellt eine Gemeinschaft von Unterstützung für Patienten und ein Online-Angebot der eines Patienten spezifische Bedürfnisse, Wünsche und Wünsche während der Behandlung und Genesung, wie jede andere Geschenkladen.

Der Abschnitt Needs ermöglicht es dem Patienten, um Unterstützung bei der persönlichen Krankheitskosten auf die Behandlung und Wiederherstellung verwandt fordern. An einigen MedGift angeschlossenen Gesundheitseinrichtungen können Stützer sicher einreichen PayPal oder Kreditkartenzahlungen und haben sie Post gegen Rechnung des Patienten direkt durch den MedGift Website.

Die Wants Abschnitt werden Elemente der Patient will, das kann mit einer Geschenkkarte erworben werden, wie etwa eine neue Perücke, Zeitschriftenabonnements, medizinische Geräte, oder Mahlzeiten, um die Familie zu unterstützen.

Der Abschnitt Wünsche beinhaltet Elemente, die emotionale oder praktische Unterstützung zu leisten, wie Gebete, Kinderbetreuung, Einkaufshilfe, Besuche und Transport zu Terminen.
Die Social-Networking-Arm der Diem-Website bietet Patienten mit Gewissheit, dass sie nicht allein sind in ihrem Kampf. Die Patienten können mit ihren Lieben kommunizieren und Updates auf ihre Gesundheitsversorgung, feiern Tagessiegen und erhalten bequem zu helfen, die Herausforderungen, die mit Krankheit und Genesung zu kommen.

Diem starb im Jahr 2014.

Mehr Infos: http://www.medgift.com/

Http://www.emaxhealth.com/11306/celebrity-cancer-survivor-creates-patient-gift-... Adaptiert

Sehen Sie das Video: https://www.youtube.com/watch?v=JQwVQa-fono

Diese Lösung enthält keinen Hinweis weder auf die Verwendung von Arzneimitteln, Chemikalien oder biologische Stoffe (einschließlich Lebensmitteln) noch auf invasive Geräte, anstößige, kommerzielle oder inhärent gefährliche Inhalte. Diese Lösung wurde nicht medizinisch validiert. Vorsicht! Wenn Sie irgendwelche Zweifel haben, wenden Sie sich bitte an einen Arzt.

Über den Erfinder

Diem Brown, from USA, born in 1980, was diagnosed with ovarian cancer when she was 23. She created MedGift.com, the first-ever patient gift registry for hospitalized individuals.

Ähnliche Themen

Like solution
Close de
Close