• 4118
  • 5
  • 3
  • 0

Ein Kissen, das Kindern mit Angststörungen hilft

Shared by Ana Duarte on 2016-07-17 20:50

Über die Lösung

Senseez sind bunte, leichte, lustig geformte, tragbare und vibrierende Kissen, die sich sanft anfühlen, wenn man sie drückt oder wenn man darauf sitzt. Sie entspannen und beruhigen den Körper.

Sie helfen Kindern, die beispielsweise unter Autismus, ADHS oder sensorischen Störungen leiden, sich zu entspannen.

Im Gespräch mit Spezialisten erfuhr Stephanie, daß eine vibrierende Matte helfen kann, Kinder zu beruhigen. Nachdem sie eine solche Matte gekauft hatte, erkannte sie, daß sie unpraktisch war, da man eine Steckdose brauchte und man sie somit nicht überall hin mitnehmen konnte.
Das war für Stephanie der Auslöser, Senseez zu entwerfen. Dieses Kissen entspannt die "Sinne", weil es vibriert, wenn der Benutzer auf ihm sitzt.

Stephanie nähte den Prototypen im Keller ihres Hauses und ein Jahr später hatte sie ihre erste Bestellung von 600 Kissen. Jetzt werden sie in Containern zu Tausenden versendet, und das Produkt wird in sieben Länder exportiert.
"Gute Ideen haben ist eine Sache, sie erfolgreich auf den Markt bringen eine andere", sagt sie. "Sie müssen so viel über Marketing, Produktion, Finanzen, Kundenservice, Pitching, Verpackung, Versand und Logistik wissen.”

Stephanie gewann 2015 einen Stevie Award für Unternehmerin des Jahres. Senseez erhielt 10 Auszeichnungen von verschiedenen Organisationen, die Spielsachen bewerten. So wurde das Kissen als eines der zehn besten Kinder-Produkte 2014 bewertet und als Creative Child Magazins Produkt des Jahres 2014 ausgezeichnet.

Weitere Informationen: https://senseez.com

Auszug aus: http://bit.ly/2ghzb84
https://youtu.be/uSv-t6wZDGk

Diese Lösung enthält keinen Hinweis weder auf die Verwendung von Arzneimitteln, Chemikalien oder biologische Stoffe (einschließlich Lebensmitteln) noch auf invasive Geräte, anstößige, kommerzielle oder inhärent gefährliche Inhalte. Diese Lösung wurde nicht medizinisch validiert. Vorsicht! Wenn Sie irgendwelche Zweifel haben, wenden Sie sich bitte an einen Arzt.

Über den Erfinder

Stephanie Mitelman, geboren in Kanada, entwickelte 2012 das Senseez - Kissen, um Kindern mit Angststörungen zu helfen. Anlass war ihr Sohn, der Schwierigkeiten hatte, genug Ruhe zum Essen zu finden.

Like solution
Close de
Close