• 2457
  • 1
  • 2
  • 0
  • Help Ukraine

Der Lehrer stellt Schutzschirme her, um die Schüler während der Covid-19-Pandemie zu schützen

Shared by Ana Ribeiro on 2020-06-16 10:34

Über die Lösung

Angus Hartley, Lehrer an einer Grundschule in Kapstadt, Südafrika, schuf Schutzschirme, um die Sicherheit ihrer Schüler im Unterricht zu gewährleisten. Schulen auf der ganzen Welt entwickelten Lösungen für den Unterricht unter Einhaltung der erforderlichen Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Für die GJ Joubert Primary School war dies jedoch eine besondere Herausforderung, da die Schule laut Schulleiter Martin Leukes sehr arm ist. Aber die Lehrer, die sich der Situation bewusst sind, entwickeln immer neue Ideen, um die Probleme zu lösen.

Genau das ist diesmal passiert. Lehrer Angus Hartley war derjenige, der auf die Idee kam. Er erklärte, dass die Schule "ein Problem der Distanzierung in unseren Klassen hat und ich mich erkundigte [über den Kauf von Bildschirmen], aber sie waren für unsere Schule sehr teuer". Also beschloss er, dass sie ihre eigenen Schutzschirme herstellen sollten.

Die Schutzgitter befinden sich oben auf dem Schreibtisch jedes Schülers und bestehen aus einem dreiseitigen Holzrahmen, der mit transparenten Plastikfolien bedeckt ist. Das Holz wurde in einer örtlichen Holzfabrik gesammelt und die Plastikfolien waren bereits in der Schule erhältlich, sodass sie nur die Schrauben und Heftklammern kaufen mussten, die für den Bau der Rahmen erforderlich waren.

Mit Hilfe seiner Mitlehrer haben sie Schutz für jeden Schreibtisch geschaffen, während die Schüler nach und nach zur Schule zurückkehren, um sicherzustellen, dass jedes Kind geschützt ist.

„Wir sollten 21 Lernende in einer Klasse haben - deshalb haben wir uns die Bildschirme ausgedacht. Die Bildschirme schützen sie vor allem vor Tröpfchen. Es ist sicher für die Lernenden, es ist sicher für die Lehrer, obwohl sie Masken tragen.

Angepasst von: https://www.timeslive.co.za/news/south-africa/2020-06-09-poor-cape-town-...

Diese Lösung enthält keinen Hinweis weder auf die Verwendung von Arzneimitteln, Chemikalien oder biologische Stoffe (einschließlich Lebensmitteln) noch auf invasive Geräte, anstößige, kommerzielle oder inhärent gefährliche Inhalte. Diese Lösung wurde nicht medizinisch validiert. Vorsicht! Wenn Sie irgendwelche Zweifel haben, wenden Sie sich bitte an einen Arzt.

DISCLAIMER: This story was written by someone who is not the author of the solution, therefore please be advised that, although it was written with the utmost respect for the innovation and the innovator, there can be some incorrect statements. If you find any errors please contact the patient Innovation team via info@patient-innovation.com

Über den Erfinder

Angus Hartley, Lehrer an der GJ Joubert Primary School in Kapstadt, Südafrika, begann mit dem Bau von Schreibtischschutzschirmen, um die Schüler im Unterricht zu schützen. Er hatte die Idee, nachdem er erfahren hatte, dass die Schule nicht über das Budget verfügte, um die Bildschirme zu kaufen, und er hatte die Initiative, sie aus wiedergewonnenen Holz- und Plastikfolien zu bauen.

Like solution
Close de
Close